Aviation

Zutaten

  • 6cl Gin (Secret Treasures Old Tom)
  • 1.5cl Maraschino Likör
  • 0.75cl Creme de Violette (Parfait Amour)
  • 1.5cl Lime Juice (Limettensaft)

Zubereitung

Alle Zutaten auf Eis shaken oder lediglich rühren, damit die blass-graublaue Farbe besser zur Geltung kommt.

Der Drink wird straight up, d.h. ohne Eis serviert.
Menge: 9.75 cl
Alkoholgehalt: 36 % [Zum Promillerechner]
Rezept von: olli91 Barmeister
Aufrufe: 16208
Cocktailscout-Rang: 38
Eingetragen von Orca am 13.01.2013
Zuletzt editiert von olli91 am 13.01.2013

KOMMENTARE

Seite: 1234 Letzte
Kommentar von Fabiene_Boilley Barkeeperlegende Bewertung: 10
28.11.2016 22:43
Ja, das kann ein Mod. gerne hinzufügen.

@Stefan: Danke für die Blumen. Auf dem Bild habe ich 1cl Veilchenlikör verwendet, bei etwas weniger, wie auf Holus Bild, geht es dann noch mehr in Richtung Himmelblau. Bei diesem Cocktail passt die Farbe wirklich ausgezeichnet zum Geschmack.
Kommentar von SchuettelStefan CocktailgottGoldstern
27.11.2016 14:47
2 Gin-Freunde, mit identischer Meinung. Das sollte eine Zutatenempfehlung im Beschreibungstext des Rezeptes wert sein.
Nebenbei bemerkt, die Farben auf Fabienes und Holus Fotos gefallen mir sehr gut.
Kommentar von p.k Barkeeperlegende Bewertung: 10
26.11.2016 17:48
Absolute Zustimmung!
Kommentar von Fabiene_Boilley Barkeeperlegende Bewertung: 10
21.11.2016 00:34
Alle, die den Aviation mit 4,5 oder 5* bewerten, sollten über eine Anschaffung des Secret Treasures Old Tom Gin nachdenken. Dessen intensive florale Note ist mit Maraschino- und Veilchenlikör einfach überwältigend. Kann ich 6* vergeben?
Kommentar von karl_arsch Baraushilfe Bewertung: 5
29.10.2014 11:05
Nach Bewertungshilfe:

2,5* grundsätzlich interessant, aber irgendwie doch langweilig

Habe ihn jetzt noch einmal probiert nach Fabienne_Boiley Rezept mit

6cl Tanqueray No.10
1cl Luxardo Maraschinolikör
1Bl The Bitter Truth Veilchenlikör
2cl Zitronensaft

Ist angenehmer, aber wird einfach nicht mein Lieblingsdrink.
Kommentar von Fabiene_Boilley Barkeeperlegende Bewertung: 10
18.10.2014 23:03
In diesem Fall ist es natürlich unglücklich gelaufen. Es gibt einige Rezepte, in denen der Maraschino nur tröpfchenweise zum Verfeinern eingesetzt wird, vielleicht sind die ja eher was für dich. Es dauert dann nur, bis die 0,7er Flasche leer wird;-)
Kommentar von CocktailStylaZz Chefbarkeeper Bewertung: 6
18.10.2014 20:42
Das Ding ist halt, dass ich den Maraschino extra für den Aviation bestellt hatte und ihn davor nicht kannte, also auch nicht wusste ob ich ihn mal...
Kommentar von Fabiene_Boilley Barkeeperlegende Bewertung: 10
18.10.2014 20:01
Wenn man keinen Maraschino mag, dann macht es aber auch nicht wirklich Sinn, ein solches Rezept zu testen;-)
Die Krux bei einem Klassiker wie dem Aviation ist halt, dass sie polarisieren und über kurz oder lang auch schwächere Bewertungen erhalten. Hat mich sowieso gewundert, dass er sich so lange vorne gehalten hat.
Kommentar von CocktailStylaZz Chefbarkeeper Bewertung: 6
18.10.2014 19:48
Naja, ich kann karl_arsch verstehen. Mir schmeckt der Aviation auch nicht. Liegt wohl daran, dass ich den Luxardo Maraschino schrecklich finde. Das Veilchenlikör ist nicht einmal das Problem. Wobei ich sagen muss, dass ich in Sao Paulo in einer Bar mal einen Aviation getrunken hatte, welcher ohne Veilchenlikör war und mir eigentlich sogar geschmeckt hat (3,5*). Wie genau der gemacht war weiß ich allerdings nicht.
Kommentar von olli91 Barmeister Bewertung: 10
17.10.2014 17:11
Hui von Platz 1 auf 57, da hat die Bewertung aber mächtig reingehauen! :D Mit Gordons würde ich den auch nicht machen, versuch mal das was Fabiene vorgeschlagen hat.
Seite: 1234 Letzte
[Facebook] [Twitter] [MySpace] [Google] [Ask] [del.icio.us] [Digg] [LinkedIn] [Mister Wong] [Reddit] [Slashdot] [Technorati] [Windows Live] [Yahoo!] [Email]