St. Moritz

Zutaten

  • 6cl Rye
  • 1.5cl Vermouth Dry
  • 0.75cl Chartreuse verte
  • 1dash Orange Bitters

Zubereitung

Die Zutaten im Mixglas mit Eis verrühren und anschließend in ein Cocktailglas abseihen.
Der Cocktail ist eine Variante des Manhattan.
Menge: 8.25 cl
Alkoholgehalt: 37 % [Zum Promillerechner]
Rezept von: Bolle Barkeeperlegende
Aufrufe: 2062
Cocktailscout-Rang: 1017
Eingetragen von Bolle am 13.01.2010
Zuletzt editiert von Bolle am 13.01.2010

KOMMENTARE

Kommentar von p.k BarkeeperlegendeSilberstern Bewertung: 7
19.02.2014 20:20
OK, passt alles in allem. Nicht mein Favorit, aber in sich stimmig - ich kann trotzdem verstehen, dass er jemanden gar nicht schmeckt. Die Kraeuternote ist speziell...
Kommentar von rrr Barmeister Bewertung: 7
19.02.2014 09:56
Der Noilly Prat ist aber doch das entscheidende Element in diesem Cocktail. Sonst könnte man sich gleich einen Manhattan mixen. So wie er hier beschrieben steht sollte man ihn verköstigen. So ist er stimmig!
Kommentar von Fabiene_Boilley Barmeister
18.02.2014 19:17
Ich denke itiswhatitis hat einfach etwas Manhattan ähnliches erwartet. Den trockenen Wermut stelle ich mir auch nicht 100% ideal vor, da wäre ein süßer (z.B. der von ihm erwähnte Lillet Blanc) wahrscheinlich stimmiger.
Kommentar von rrr Barmeister Bewertung: 7
18.02.2014 14:21
Mal etwas anderes als Jagertee. ;-) Guter, bodenständiger Whiskeydrink, der seinen Platz bei uns verdient. Mir hat er geschmeckt.

Der Whiskey von itiswhatitis muß schlecht geworden sein. Anders kann ich mir seine Bewertung nicht erklären.
Kommentar von Itiswhatitis Chefbarkeeper Bewertung: 2
03.01.2012 19:49
Hat mich auch echt gewundert. Der ist vom Rezept her eigentlich absolut mein Geschmack. Kann aber auch nicht sagen was mir daran nicht schmeckt. Na vielleicht wage ich irgendwann mal noch nen Versuch mit Lillet Blanc.
Kommentar von Bolle Barkeeperlegende
03.01.2012 03:06
Ich habe exakt die selben Zutaten verwendet und war positiv überrascht! Ich mag keinerlei Whisky, aber dieser Drink gefiel mir! Sazerac war auf jeden Fall besser, aber für einen Whisky-Drink war dieser hier ein Traum!
Kommentar von Itiswhatitis Chefbarkeeper Bewertung: 2
02.01.2012 20:34
Habe Old Overholt Rye und Noilly Prat verwendet.
Überhaupt nicht meins.
[Facebook] [Twitter] [MySpace] [Google] [Ask] [del.icio.us] [Digg] [LinkedIn] [Mister Wong] [Reddit] [Slashdot] [Technorati] [Windows Live] [Yahoo!] [Email]