Cocktailforum

04. August 2005, 13:12
carstie
27 Beiträge

Wir waren gestern in einer guten Bar Gelage

Name: Wunderbar
Telefon: 29 51 18
Straße: Hochbrueckenstr.3
Stadtteil: 80331 München

Die Bar verfügt über gute Cocktails zu erschwinglichen Preisen und haben auch den eher seltenen Bombay Crushed auf der Karte. Des weiteren mixen gibt es auch selbstkreierte Cocktails. Haargel für die Jungs und Hautcreme für die Ladies ist auf dem Klo vorrätig vorhanden.
Des weiteren gibt es noch eine feine Auswahl an Zigarren und unzähligen W(h)iskeys.


Des weiteren ist das "Do Brasil" in den Optimolwerken sehr zu Empfehlen. Super
Sehr gutes und ausgelassenes Ambiente und gute Stimmung, gute Cocktails. Solange man nicht rausschaut denkt man das man im Urlaub ist Laechel
Barkeeper sind locker drauf und sorgen selbst auch immer für Stimmung mit Tanzeinlagen, Klatschrytmen und ein bißchen Show.

Vom "Havana Club" kann ich persönlich nur abraten, da der Cuba Libre viel zu sauer schmeckt Traurig Das Personal ist viel zu Steif und es mag einfach keine Stimmung aufkommen. Für ein Lokal das Cubanischen Anspruch erhebt viel zu kühl.

to be continued...Kater
04. August 2005, 15:11
carstie
27 Beiträge

Ich muss mich korrigieren:

Es war nicht die Wunderbar sondern die unschlag-bar in der wir waren.

Verwirrt
04. Mai 2006, 23:06
Senator
37 Beiträge

Falls du hier noch ab und zu reinschaust Carstie, kennst du auch gute Bars im Münchner Süden bzw die Isarvörstädte?
Grüße SenatorZwinker
06. Mai 2006, 14:56
SchuettelStefan
19708 Beiträge

Hi Senator,
ich kann Dir zwar nix über die Qualität der Münchner Barlandschaft sagen, aber Adressen und einige Kurzbeschreibungen findest Du hier.

Grüße Wink

11. Mai 2006, 17:07
Senator
37 Beiträge

Danke Stefan, habe mittlerweile auch andere Seiten mit Infos gefunden, trotzdem Danke

grüße SenatorWink
30. Mai 2007, 19:11
Triobar
539 Beiträge

wer morgen in Muenchen ist sollte unbedingt in die Trinkhalle.
Dort werden die Traveling Mixologist am Tresen den Gaumen verzaubern. Die Herren sind absolute Cocktailfanatiker und excellente Shaker, es wird mit Sicherheit ein
kulinarischer Hochgenuss

http://www.traveling-mixologists.net/

30. Mai 2007, 20:12
SchuettelStefan
19708 Beiträge

Ich war heute in München. Ich bin eben irgendwie immer zur falschen Zeit am falschen Ort. VerwirrtHmm

Grüße Wink
31. Mai 2007, 12:25
Ute_line
3440 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Ich war heute in München. Ich bin eben irgendwie immer zur falschen Zeit am falschen Ort. VerwirrtHmm


Troest
07. Juli 2009, 22:44
rum-mamasita
6 Beiträge

München Solln, "Zum Hirschen". Das ist ein bayrisch, ägyptischer Gasthof mit einer gut sortierten Bar. Wenn man unter der Woche bzw auch Freitags da ist, dann mixt Joe. Er macht so super Cocktails, dass ich nach Feierabend dort immer angetrunken oder sehr zugefruchtet bin Grins vorrausgesetzt er hilft mir Samstags.
Für Interessenten:
Sollner Str. 43
81479 München
089 7498350
www.gasthaushirschen.com
Oh, und das Shishazelt ist auch super Laechel
Viele liebe Grüße! Wink
30. Juni 2011, 12:38
jean.11
8191 Beiträge

Schumanns Bar am Odeonsplatz

Wir waren gestern in der Schumanns Bar. Einen Tisch dort zu bekommen ist ohne Reservierung nicht möglich. Laechel Aber an der Bar ist es ja eh am Schönsten. Neben sehr netten Barkeepern, einem gut bestücktem Barstock gibt es natürlich auch eine umfangreiche Cocktailkarte. Selbstverständlich werden auch Extrawünsche erfüllt. Die Preise liegen um die 10 Euro. Fledermaus und roten Hut sucht man vergebens SuperCool
Ich hatte einen guten Mai Tai. Leider konnte ich nicht sehen welche Rumsorten verwendet wurden. Meine LeGe hatte einen Hamingway Special mit HC blanco.
Ziemlich oft wurde Wodka Martini bestellt welcher (aber) mit Moskovskaja gemacht wurde Verwirrt

Was wohl ziemlich selten vorkommt - Charles Schumann war persönlich anwesend und bediente an den Tischen.
Auf jeden Fall war es ein schöner Abend.
30. Juni 2011, 12:38
jean.11
8191 Beiträge

Schumanns Bar am Odeonsplatz

Wir waren gestern in der Schumanns Bar. Einen Tisch dort zu bekommen ist ohne Reservierung nicht möglich. Laechel Aber an der Bar ist es ja eh am Schönsten. Neben sehr netten Barkeepern, einem gut bestücktem Barstock gibt es natürlich auch eine umfangreiche Cocktailkarte. Selbstverständlich werden auch Extrawünsche erfüllt. Die Preise liegen um die 10 Euro. Fledermaus und roten Hut sucht man vergebens SuperCool
Ich hatte einen guten Mai Tai. Leider konnte ich nicht sehen welche Rumsorten verwendet wurden. Meine LeGe hatte einen Hamingway Special mit HC blanco.
Ziemlich oft wurde Wodka Martini bestellt welcher (aber) mit Moskovskaja gemacht wurde Verwirrt

Was wohl ziemlich selten vorkommt - Charles Schumann war persönlich anwesend und bediente an den Tischen.
Auf jeden Fall war es ein schöner Abend.
25. Januar 2013, 19:06
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Hey Leute, ich wollt mal fragen ob ihr zufällig ein par gute Discos in München kennt. Am besten eine für jüngere Leute. Ich geh nämlich nächstens mit ein par Kumpels nach München und will ja ned, dass es ein Reinfall wird...
25. Januar 2013, 19:19
Itiswhatitis
348 Beiträge

Moin Styla, google mal Harry Klein (Club). Qualitativ seehr hochwertige (elektronische) Musik und überhaupt ein herausragender Club.
26. Januar 2013, 17:08
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Vielen Dank für den Tipp. Sieht tatsächlich nicht schlecht aus. Weist du zufällig mehr zu den (Eintritts)preisen und ob es ein Problem ist dort mit 4 Kumpels rein zu kommen?
In München solls ja oft schwer sein die Türsteher überhaupt zu überwinden Laechel
26. Januar 2013, 21:34
Itiswhatitis
348 Beiträge

Mit etwa nem 10er ist der Eintritt recht teuer, Bier war glaub ich so 3,90. Is halt München.
Es gibt zwar häufig recht strenge Einlaßkontrollen (nach verbotenen Substanzen) aber ,wie in München sonst üblich, spielt das Erscheinungsbild (Kleidung) keine große Rolle.
Ist ja kein schicki-micki Laden sondern ein Technoclub.
Also eher alternativ. Dafür aber sehr gepflegt.
Wenn dar Laden also, was häufig vorkommt, nicht bis zur Grenze gefüllt ist, solltet Ihr kein Problem haben reinzukommen.
Wegen der immer sehr guten Bookings, ist das Harry etwas für Kenner/Liebhaber der elektronischen Tanzmusik.