American Glory

10cl Sekt
1cl Grenadine
2cl Orangensaft

Einige zerkleinerte Eiswürfel in einen Sektkelch geben. Grenadine und Orangensaft dazugeben; je nach Geschmack mit eiskaltem trockenem Sekt auffüllen. Bei Bedarf eine Orangenscheibe einschneiden und als Dekoration an den Glasrand hängen.
Kommentare
pina_dreams 05.01.2009 13:18
Wäre nochmal eine Variante um zu Hause nicht wie im Urlaub mit Eissekt anzustoßen und diesen damit zu testen...
nesciturus 05.01.2009 01:46
Sekt-Orange ist okay, nur mit Grenadine schmeckt mir das nicht so
Kirloewe 22.08.2007 12:56
also ich kenne den so als Sekt-Orange
marcobuescher 19.08.2007 15:56
Lecker...
Caballerro 13.08.2006 11:47
Zwar nicht gerade der absolute Top-Cocktail, aber für zwischendurch immer gern. Sehr fruchtig und erfrischend.
Leider halt ein wenig langweilig.

Würde etwas mehr Orangensaft nehmen, gut und gerne 4cl.
anonym 25.03.2005 23:08
Gut wenn man absolut nix mehr im Haus hat, aber hab schon bessere Sachen getrunken
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rezept von: zoidberg
Menge: 13 cl
Alkoholgehalt: 9 %
Aufrufe: 21593