Banacoc

2cl Zitronensaft
14cl Bananennektar
4cl Cream of Coconut
2cl Sahne

Alle Zutaten mit Eis shaken. Statt Cream of Coconut ist auch die Verwendung von Kokossirup möglich.
Kommentare
Marko 04.09.2013 20:45
Schwer zu bewerten. Der Geschmack ist erstmal sehr ungewohnt. Säuerlich, süßlich, Kokos geht etwas unter und die Banane wird geschmacklich von der Zitrone verstärkt. Ansonsten schön cremig sahnig. Ganz gut um Bananennektar leer zu kriegen.
Fruechtchen 20.02.2013 21:21
Also uns war er zu sauer. Haben Kokossirup genommen statt cream of coconut, aber vom Verhältnis war es zu sauer. Haben dann noch mit Bananennektar und Kokossirup "nachbearbeitet", weil das kaum durchkam.
TravisX5 06.02.2010 18:15
finde die geschmacksmischung von banane und zitrone sehr gut gelungen.
heini 07.11.2009 13:44
also ich finde ihn lecker..... habe auch weniger kokossirup genommen sonst wirds zu süß =)
seufer 24.02.2008 19:15
Echt lecker bananig. 4 stars
Mart506 02.11.2007 21:43
An babajaga: Wenn du Kokossirup anstatt Cream Of Coconut verwendest, musst du beachten, dass Kokossirup einen stärkeren Kokosgeschmack aufweist. Deshalb würde ich empfehlen, etwa die Hälfte an Kokossirup zu nehmen, also 2 cl!
Batemann 03.10.2007 16:31
naja, is für zu cremig am nachmittag ;-) aber gut gekühlt schmeckt er!
OundA 14.08.2007 23:03
Sehr Süss und lecker. Finde den sehr gut.
Bamboocha 04.08.2007 14:43
Wow, sehr lecker! Die Banane-Kokos Kombination hat was =) Find ich gut. Nicht zu süß. 4 Sterne.
babajaga 10.06.2007 15:43
Schmeckt sehr gut mit Cream of Coconut, mit Kokossirup ist er mir zu süß.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Banacoc

Bild von TravisX5

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Achim
Menge: 22 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 10304