Beastmaster

4cl Blue Curaçao
2cl Whiskey
4cl Tequila (weiss)
4cl Bananennektar
4cl Zitronensaft
4cl Maracujanektar

Alle Zutaten zusammen mit ein paar Eiswürfeln kräftig im Shaker schütteln. Das ganze in ein Longdrinkglas geben.
Kommentare
grimmel14 26.02.2012 21:06
Wir haben ihn gerade im Glas und original nach Rezept gemixt. So fehlt mir noch ein wenig, was, weiss ich nich nicht. Und auch wir haben den Wild Turkey verwendet, der wirklich ein wenig untergeht. 3,5 von uns
Radarr 07.11.2011 13:36
Netter Cocktail:
Etwas sauer, der Tequila ist in der Tat das ausschlaggebende Aroma, aber alle, die ihn bis jetzt bei mit getrunken haben, fanden ihn gut!
3,5 Sterne von mir!

PS: Die Farbe ist Hammer!
shakingharry 09.07.2010 16:40
@Roedel: Genau den habe ich verwendet, und trotzdem...
Roedel 09.07.2010 11:40
Dann nimm doch auch einen edlen Whiskey und servierst ihn auf ner ordentlichen Menge kaltem crushed Ice. Im Orginal ist das der Wild Turkey 101 proof, der geht geschmacklich auch bestimmt nicht unter. ;-)
Schöne Grüsse
shakingharry 03.02.2010 20:12
Der ist gar nicht mal so schlecht. Herb-fruchtig, der Tequila ist gut herauszuschmecken. Der Whisky geht allerdings eher unter. Habe ihn mit \"Leyenda del Milagro 100% Agave\" gemixt, ein wirklich edler Tequila. 1-2 Dashes Kokossirup habe ich noch zugefügt.
alfagirl 27.05.2009 22:37
Bitte die Kategorien nachtragen ... LG alfagirl
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Beastmaster

Bild von steph

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: steph
Menge: 22 cl
Alkoholgehalt: 14 %
Aufrufe: 8091