Caipirovka

6cl Wodka
1-2 Limetten
3 TL Rohrzucker

Die Limetten achteln und zusammen mit dem Rohrzucker in ein Caipirinha-Glas geben. Mit einem Stößel die Limetten ausquetschen, anschließend das Glas mit Crushed Ice auffüllen und den Wodka hinzugeben.

Der Caipirovka ist die russische Variante des Capirinha.
Kommentare
FrozenNose 17.08.2016 21:58
Caipirinha - Caipirovka, die geben sich fast nichts. Ich tendiere leicht zur brasilianischen, der beiden hochprozentigen Schwestern.
grimmel14 28.09.2013 09:34
@Butterfliege
dann bewerte den Cocktail doch mal.
Butterfliege 19.09.2013 20:25
Also ich hab den gerade gemacht, ich finde Ihn gut. Hab zwar leider kein gecrashtes Eis, deswegen a bissl stark aber ansonsten lecker ! Ist eh seit jeher mein lieblingscocktail, va mit cachaca, aber leider nicht zur Hand :)
Brian_Flanagan 16.10.2010 20:49
Trystan hat keine Ahnung der is einfach genial wie schon gesagt wenn man keinen Cachaca hat ne gute Alternative wir haben Boru (klasse Wodka) benutzt schmeckt einfach geil der Cocktail gehört jetzt zu meinen Favouriten neben dem Original
Trystan 09.10.2010 07:19
Hab ihn mit Stoli gemacht und find den absolut widerlich. Vodka passt da meiner Meinung nach überhaupt nicht rein.
Kapitanski 31.05.2010 22:42
sehr guter cocktail, vor allem wenn man keinen Cachaca da hat. Trotzdem mehr als nur eine alternative, man sollte hier - gerade weil der wodka so präsent ist - einen guten nehmen. Hab ihn mit parliament getrunken - mild und trotzdem deutlich rauszuschmecken.
aLLeKs 19.04.2009 18:29
super lecker fast sogut wie nen richtiger caipi
phil93 08.04.2009 17:15
top Cocktail
cliff 25.09.2008 19:08
Seh ich genauso. Wobei ich bei Wodka manchmal eine Ausnahme mache, da der Eigengeschmack generell sehr gering ist (zumindest für meine schlechten Geschmacksnerven^^) und man ihn wirklich fast pur trinken muss um mehr als den Alkohol zu schmecken. Trotzdem... Bei dem hier muss ordentlich rein, sonst kann ich auch gleich nen normalen Caipi trinken.
Ute_line 25.09.2008 17:59
@MrLance - es geht nich um "stark MERKEN" sondern um "deutlich SCHMECKEN", das ist ein gravierender Unterschied. Also in einem Cocktail, in dem die Spirituose mit anderen Zutaten vermixt wird, möchte ich sie dennoch rausschmecken können - sonst brauch ich Sie nicht zu nehmen und trinke gleich AF-Drinks ...
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Caipirovka

Bild von Ripuli

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: zoidberg
Menge: 9 cl
Alkoholgehalt: 26 %
Aufrufe: 48812