Camurai

3cl Wodka
2cl Blue Curaçao
Soda
2cl Cream of Coconut

Den Wodka, den Blue Curaçao und die Cream of Coconut in ein Longdrinkglas geben und gut umrühren. Anschließend mit Soda und einigen Eiswürfeln auffüllen. Das Ganze mit einer Zitronenscheibe dekorieren und einen Trinkhalm hinzugeben.

Der Cocktail ist aufgrund des hohen Sodaanteils sehr erfrischend, schmeckt jedoch aufgrund der Cream of Coconut und des Blue Curaçao auch ein wenig tropisch (Kokos/Orange).
Kommentare
dr.beat 05.11.2007 20:04
nicht soo der burner aber geht gut vom geschmack her...2,5*
anonym 04.07.2007 11:50
Mit Sprite ganz nett
hackbart 12.05.2007 00:08
Also hat mir zuerst etwas zu süss geschmeckt. Aber mit einem Kleinen Schuss Zitronensaft schneckt der garnicht so schlecht.
DerFieseFriese 11.05.2007 23:10
Neee, also wirklich lecker is der nich, schmeckt mir fürn cocktail echt zu wässrig, das greif ich, wenn ich erfrischung haben will, lieber zu nem cocktail mit ginger ale, oder ähnlichem...
kessi3 08.04.2007 21:31
Der war uns zu langweilig. Habe heute statt Soda Sekt genommen. Hat auf jeden Fall besser geschmeckt. Der Brüller ist es aber auch nicht.
Nie_Zuhause 11.05.2004 20:59
Also, wenn die Grenzen nicht so wiet gesteckt wären, würde ich sagen: Das ist ein LongDrink und kein "Cocktail". :o)
luck0r 12.10.2003 18:26
Soda in Cocktails, nee nee. Okay, schmeckt erfrischend aber dadurch auch langweilig. Ein Cocktail muss fruchtig sein!
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Camurai

Bild von zoidberg

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: zoidberg
Menge: 17 cl
Alkoholgehalt: 9 %
Aufrufe: 11846