Dark and Stormy

6 cl Rum (braun)
10 cl Ginger Beer
Spritzer Limettensaft

Ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln füllen und den Rum darübergiessen.
Einen guten Spritzer frisch gepressten Limettensaft dazugeben und mit kaltem Ginger Beer auffüllen.

Bei diesem Drink sollte man einen sehr dunklen Bermuda Rum verwenden.
Etabliert hat sich hier der Gosling`s Black Seal Rum.
Kommentare
tirillion 24.06.2015 01:14
Gingerbeer kann man übrigens auch recht einfach selber herstellen. Dauert nur gut 24 Stunden bis es gut angegoren ist, und je nach belieben kann man es auch ein paar Umdrehungen kriegen lassen bevor man es dann pasteurisiert und in den Kühlschrank stellt, um die Gärung zu stoppen.
Mudball1993 21.05.2015 22:31
Gerade im Glas mit Plantation Jamaica Rum 2001 und Fever Tree Ginger Beer... Echt gut!
CocktailStylaZz 16.09.2014 00:10
Den habe ich jetzt auch endlich mal probieren können. Ich habe extra gewartet bis ich die richtigen Zutaten hatte (Goslings GB und Rum) und es hat sich gelohnt. Echt lecker und noch dazu in nullkommanix gemacht.
Jetzt da ich den Goslings Rum habe weiß ich auch warum explizit danach verlangt wird. So etwas habe ich davor noch nicht probiert und ich wüsste nicht wie man den ersetzen könnte.
rrr 06.07.2013 16:34
Sehr, sehr lecker und einfach in der Zubereitung obendrein. Habe ihn ebenso mit Limettenachteln zubereitet. Dürfte aber meine Bewertung dahingehend nicht beeinflussen. Ich mag Ingwer, ich mag Rum.

Habe ihn übrigens in der Originalfassung mit Goslings Black Seal und Ginger Beer genossen.
SchuettelStefan 03.06.2013 22:10
Ja, ist ja auch der Goslings Signature Drink. Aber grundsätzlich schmeckt er auch mit anderen Rums. Wichtig ist, daß es ein sehr ausdrucksvoller Rum ist. Auch die Verwendung von Gingerbeer ist essenziell. Ginger Ale ist keine Option. Wer überhaupt kein Gingerbeer zur Verfügung hat und trotzdem unbedingt probieren möchte, sollte das Ginger Ale ein paar Tage vorher mit reichlich Ingwer pimpen. Ist dann zwar immer noch nicht das selbe, aber besser als 0815 Ginger Ale aus dem Supermarkt allemal.
olli91 03.06.2013 13:36
Habe ihn mir gestern mit 5cl Goslings und 2 Limetten-Achteln gemacht, wäre mir dann 4 Sterne wert. Schmeckte mir deutlich besser als in diesem Rezept, würde dem Rezept hier 3 Sterne geben.

Ich bewerte hier mal mit 3 Sternen.


Goslings hat sich den Namen Dark \'n\' Stormy übrigens schützen lassen, d.h. wenn man einen Dark \'n\' Stormy bestellt, MUSS er eigentlich mit Goslings gemixt werden!
Itiswhatitis 11.01.2012 20:28
Richtig polanski, das meinte ich.
Ist aber eine faire Sache mit den Gruppen.
Sollte ich mir auch mal angewöhnen, dann muß ich hinterher nicht mehr drüber nachdenken.
polanski 11.01.2012 19:39
Ich glaube er meinte, dass es jetzt innerhalb kurzer Zeit zwei seiner schon älteren Rezeptvorschläge in die DB geschafft haben.
Bolle 11.01.2012 18:36
Ich bewerte halt in Gruppen ;) Mache mir meine Notizen, überdenke das noch & dann gibts die Bewertungen! Keine Sorge, ich trinke keine 20 Cocktails am Tag!
Itiswhatitis 11.01.2012 18:11
Das ist ja super. Geht ja auf einmal Schlag auf Schlag hier.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Dark and Stormy

Bild von Itiswhatitis

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Itiswhatitis
Menge: 16 cl
Alkoholgehalt: 15 %
Aufrufe: 28751