Estate

4cl Aperol
4cl Orangensaft
4cl Grapefruitsaft

Die Zutaten zusammen im Shaker auf Eis shaken und in einen Tumbler abseihen. Eiswürfel zugeben und eventuell mit einer Zitronenspalte dekorieren.
Kommentare
rrr 19.07.2013 22:32
Bravo Fabiene, bravo, somit ist er in der DB
Fabiene_Boilley 19.07.2013 22:22
So, jetzt habe ich ihn auch getestet und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Ein fruchtig-bitter-herber Cocktail, der wirklich ganz gut zu Sommerabenden passt. Habe übrigens Pink Grapefruitsaft verwendet und in dieser Zusammensetzung ist er mir 3,5* wert.
SchuettelStefan 18.07.2013 23:19
Be uns im Kaufland. Jacoby, ist zwar nur ein Konzentratsaft, aber für den Preis ist das OK.
Fabiene_Boilley 18.07.2013 22:54
Wo hast du denn Granatapfelsaft für den Preis gefunden? Ich kriege den bei uns nur im Reformhaus und da ist er natürlich recht teuer.
SchuettelStefan 18.07.2013 22:46
Granatenapfel geht prima im Entsafter, genau wie Kiwi. Aber Granatenapfelsaft gibt`s mittlerweile auch schon für unter 3€/Liter zu kaufen.
Eine Zitrusfrucht hab ich noch nicht in den Entsafter gesteckt.
Auf meine Zitrusquetsche paßt gerade noch so eine Orange, dann wird`s dünn.
Orca 18.07.2013 22:40
Das ist beides eine Sauerei
Fabiene_Boilley 18.07.2013 22:35
Ist aber nix gegen einen Granatapfel:D
rrr 18.07.2013 22:28
Heißen die nicht Pummelos? Ja habe ich, eine mittlere Schweinerei in der Küche mehr neben der Presse als drin.
SchuettelStefan 18.07.2013 22:23
Es gibt auch Pomelos. Hast Du schon mal eine Pomelo ausgepreßt? :-D
Orca 18.07.2013 22:21
@rrr, danke danke... dein Foto ist auch 1a. Nur fehlt hier noch ein Tester, sonst sind sie am 12. wieder wech ;-)
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Estate

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Cocktailboy
Menge: 12 cl
Alkoholgehalt: 3 %
Aufrufe: 7154