Fire

2 cl Grenadine
1 cl Orangensirup
5 cl Orangensaft
1 cl Mangosirup
5 cl Ananassaft
4 cl Zitronensaft
2 cl Guavensirup

2 cl Grenadine in ein hohes, gerades Longdrinkglas geben.

1 cl Orangensirup und
5 cl Orangensaft, shaken und dies vorsichtig auf die Grenadine geben, so daß zwei Schichten entstehen.

1 cl Mangosirup
5 cl Ananassaft
4 cl Zitronensaft, shaken und vorsichtig als dritte Schicht obendrauf geben. Die drei Schichten sollten im Optimalfall an den Rändern leicht ineinanderverlaufen.

Obendrauf nun vorsichtig etwas Crushed Ice geben, das die komplete Oberfläche bedeckt ist. Zum Schluß wird der Guavensirup vorsichtig über das Eis verteilt.
Wenn der nun langsam durch die verschiedenen orange-, und rotfarbenen Schichten fließt sollte das ganze wie ein Feuer aussehen.
Kommentare
Achim 08.02.2010 11:43
Hats bei den anderen Tester genauso ausgesehen?? Lenni?? Blacky???
Orca 22.01.2010 23:05
Was soll ich sagen, eigentlich bin ich etwas enttäuscht von dieser Komposition, geschmacklich sowie mit dem Aussehen. Die ersten zwei Schichten waren kein Problem, die dritte sah aber schon fast genauso gut aus wie die zweite. Die Eisschicht, auch kein Thema, aber der Guavensirup ist direkt in den unteren Teil abgesunken, von Fire keine Spur. Geschmacklich war die dritte Variante noch die Beste, und kommt bei mir 3,5* und ein Foto. Jetzt ab in die Datenbank ;-)
alfagirl 20.07.2009 21:22
Mir fehlt leider auch der Orangensirup. Ich weiß ja nicht ob Blutorange eine Alternative wäre, denn der hört sich so lecker an und sieht bestimmt auch toll aus ... *schnief*
el_muerte 20.07.2009 21:09
Da fehlt mir der Orangensirup, ich habe leider nur Blutorange.
Nitro 20.07.2009 21:02
Hier wäre ein Bild eine hervorragende Sache, falls den mal jemand mixt
Achim 27.03.2009 17:22
Noch besser siehts aus wenn das Crush Ice aus rot oder orangem farbigen Eis hergestellt wurde. Um farbiges Eis zu bekommen einfach das Wasser vor dem einfrieren mit etwas Fruchtsaft oder wenig Sirup vermischen.
Achim 26.03.2009 23:57
Es gibt 3 Möglichkeiten den zu trinken.
- Mit dem Strohalm Schicht für Schicht,
- Mit dem Strohalm, wobei man unten anfängt und den Strohhalm durch alle Schichten nach oben zieht, während eines Schluckes, oder
- alles verrühren und dann genießen.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Fire

Bild von Orca

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Achim
Menge: 21 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 9856