Galaxy

3cl Tequila weiss
1,5cl Wodka
5cl Blue Curacao
2,5cl Triple Sec
2,5cl Grenadine
6cl Zitronenlimonade

Teil 1: Tequila blanco, Blue Curacao, Grenadine und Zitronenlimonade mit viel Eis blenden (Lila/Rot).
Teil 2: Vodka, Triple Sec, Blue Curacao und Zitronenlimonade mit viel Eis blenden (Blau).

Blue Curacao und die Zitronenlimonade je zur Hälfte.

Dann je zu einem Viertel abwechselnd Teil 1 und Teil 2 mit einem Barlöffel ins Glas schichten, so das sich die Schichten nicht vermischen.

Optional den Rand des Glases mit pink gefärbten Zucker versehen und mit einer Zitronenscheibe dekorieren.
Kommentare
SchuettelStefan 01.04.2016 20:44
Als 0815-Mainstreamdrink ist der sicher nicht schlechter als SOTB & Co. Deshalb glaube ich auch, daß er sicher viele Freunde finden würde. Für Freunde des gehobeneren Geschmacks ist er aber IMHO kaum geeignet.
solidx619 01.04.2016 17:37
Stefan hat es richtig erkannt es soll das Weltall abbilden.Was die zutaten angeht kann man natürlich was ändern.Ich hab ihn halt mal so eingetragen wie er im Rezept gemacht wurde.
Da meine Tester sagten das er eigentlich sehr Tequila lastig wahr(was natürlich Geschmackssache ist), habe ich mir auch schon überlegt ihn nur mit Wodka zu machen oder die cl Angaben einfach tauschen und den BC zu reduzieren(ist ja nur wegen der Farbe).

Ich werde ihn nochmal in abgeänderter Version machen und dann berichten ;-)
SchuettelStefan 01.04.2016 04:45
Wenn ich das Video anschaue, glaube ich zu verstehen, woher der Name Galaxy kommt. Die viele Farbe BC+Grenadine soll wohl das Dunkel des Weltalls abbilden. Hab auch schon überlegt, generell nur Wodka zu verwenden. Aber ich glaube, der Tequila soll hier quasi als Würzmittel dienen. Wie auch immer ich vermute, daß er Freunde findet, aber mein Ding wär er nicht.
Fabiene_Boilley 01.04.2016 00:04
@solid: Mit dieser "Werbung" wird es aber schwer, genug Tester zu motivieren;-)
Das Foto sieht zugegebenermaßen sehr schön aus, aber könnte man nicht zumindest ein paar Änderungen vornehmen, um die Zuckerfracht zu reduzieren? Der Triple Sec bringt ja farblich nix ein und vielleicht geht auch etwas weniger Blue Curacao. Und dem Tequila muss man das ja auch nicht antun, vielleicht stattdessen den Vodka erhöhen?:P
SchuettelStefan 31.03.2016 23:01
Schaut schon aus, aber der arme Tequila...
solidx619 31.03.2016 16:17
Ich muss sagen vom Geschmack her würde ich ihn max 3 Sterne geben aber als Show bzw Partycocktail fände ich ihn von der Optik her super(geht noch besser als bei meinem Bild).
Sonst mal hier gucken:
youtube.com/watch?v=C_3XGPYWI_8
olli91 31.03.2016 09:43
Ein absoluter Hingucker! Das Design sieht sehr modern aus, scheint mir ein Galaxy S6 oder gar ein S7 zu sein, oder? :D

Vom Rezept her klingt er ehrlich gesagt eher uninteressant, aber da ich genug Freunde haben die sowieso nichtmal Rum von Benzin unterscheiden können werde ich den ggf. mal wegen der Optik mixen.
solidx619 30.03.2016 22:42
Als Tequila habe ich den Herradura blanco genommen und es fanden alle 3 Tester das der Tequila sehr dominant war.liegt vielleicht am Tequila.
Fabiene_Boilley 30.03.2016 22:28
10cl Likör und Sirup? Der arme Tequila! Definitiv nix für mich.
solidx619 30.03.2016 18:52
Meiner Meinung nach ein cooler Party-Cocktail :-)
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Galaxy

Bild von solidx619

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: solidx619
Menge: 19 cl
Alkoholgehalt: 17 %
Aufrufe: 2586