Irish Coffee

4cl Irish Whiskey
1TL brauner Zucker
9cl heißer, starker Kaffee
3cl Sahne

Whiskey und Zucker in ein hitzebeständiges Glas geben, von außen mittels Feuerzeug/Stövchen erhitzen, bis sich der Zucker auflöst.
Das Whiskey/Zucker-Gemisch anzünden und mit dem heißen Kaffee ablöschen.
Die nur halb geschlagene Sahne (darf nur dickflüssig sein) über einen Barlöffel in das Glas floaten.
Mögliche Dekoration: Kakaopulver, Schokostreusel u.Ä.

Der heiße Kaffee wird durch die kalte Sahne hindurch getrunken und hat dadurch eine perfekte Temperatur.
Kommentare
oOLeanderOo 15.03.2011 00:16
bisher hasste ich eigentlich zucker und kaffee zusammen. Aber der Whiskey machts nicht nur besser sondern wirklich ziemlich stimmig...Gern wieder...
crazyRUM 18.08.2010 00:08
geiler drink
nett nach ner langen nacht wenn man aber ned weg muss oder an kalten winter morgenden =)
iron_paul 03.01.2010 17:26
Recht aufwendig, aber ein klasse Cocktail!
jean.11 30.10.2009 17:30
Und noch ein Rezept für die Datenbank:)
cosmopolit 13.09.2009 11:11
Sowas trinkt übrigens niemand in Irland. Die greifen dann lieber zur koffeinfreien Variante und trinken einen Hot Whisky ;)
derKaisor 06.09.2009 15:00
Schmeckt immer wieder, auch wenns draußen nicht kalt ist ;> Das Anzünden is allerdings Spielerei...
pina_dreams 24.08.2009 22:14
Geht mir genauso...dafür müsste ich nur irgendwo 4 cl Irish Whiskey schnorren....vielleicht bei meinem Schwager *grins*
Orca 24.08.2009 21:24
Den teste ich aber erst, wenn´s draußen etwas kälter wird.
Achim 24.08.2009 19:18
Ein Klassiker der auch bei uns nicht in der DB fehlen sollte.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Irish Coffee

Bild von donmarcone

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Marler
Menge: 16 cl
Alkoholgehalt: 10 %
Aufrufe: 15204