Irish Koko Mandel

2cl Kokossirup
2cl Irishsirup
7cl Ananassaft
7cl Orangensaft
4cl Sahne
2-3cl Mandelsirup

Das Ganze mit einigen Eiswürfeln shaken.
Kommentare
jobe 25.12.2012 18:49
Da er selbst mir zu süß ist, habe ich je die Hälfte der Sirups genommen.
Cocktailboy 23.11.2009 16:03
Mir ist er sicher zu süß, vielleicht test ich ihn trotzdem mal aber vorerst habe ich noch andere Drinks geplant. Löschen würde ich ihn auf jeden Fall nicht, bevor er nicht 3 Bewertungen hat "darf" man ihn ja ohnehin noch nicht löschen. Und auch wenn jetzt noch mal 2,5 oder 3* dazu kommen würden denke ich er sollte bleiben. Es gibt VIEL schlechtere Drinks hier! lg
Achim 23.11.2009 15:02
Wir hatten mal ausgemacht das ein Drink nen Durchschnitt von 3 braucht um in der DB zu bleiben.
Cocktailboy testest du den auch mal, oder ist er dir zu süß?
Cocktailboy 23.11.2009 10:04
Wieso sollte der wegkommen? Hat doch immerhin 2,5 und 3* bekommen ... versteh ich nicht.
alfagirl 23.11.2009 09:35
Der hört sich verdammt süß an mit 6-7 cl Sirup. Daher definitiv zu süß für mich.
Orca 23.11.2009 00:03
Also ich werde ihn nicht testen.....
Achim 23.11.2009 00:01
Seit über einem Jahr keine Tests mehr. Ich glaube der kann weg, oder??
Achim 02.10.2008 19:57
Sogar mir zu süß. Vorschlag: nur 1,5cl j Sirup und noch 4 cl Zitronen/Limettensaft evtl 1-2 cl Grapefruitsaft und schon passts. Dann wärs mir 4* wert. So im Orginal nur 3*
Cocktailboy 28.09.2008 19:34
Na gut aber zu den Sirups würde ich die Sahne nun auch wieder nicht zählen ;). Die mildert die Süße schon ein wenig und verstärkt sie nicht noch. Trotzdem zu viel des Guten (oder Süßen ... ^^), keine Frage ;).
jean.11 28.09.2008 19:25
Na die 4cl Sahne kannst du ja nicht gerade zu den Säften zählen...
Da kommen 10cl konzentrierte Süße auf 14cl süßen Saft :)
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rezept von: Kay
Menge: 24 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 3760