Irish Sour (alkoholfrei)

2cl Irishsirup
4cl Zitronensaft
8cl Tonic Water

Sirup und Saft mit Eis kräftig shaken und mit kühlem Tonic Water auffüllen
Kommentare
Cocktailboy 16.08.2009 01:04
Gibts hier denn schon Ergebnisse, pina, alfa? ;)
pina_dreams 17.01.2009 00:04
Werde ihn testen und die Ergebnisse mitteilen ;-))
Cocktailboy 17.01.2009 00:01
In dem Fall wäre mir fast zu süß noch lieber ... ;). War so bisschen das Gefühl in eine Zitrone zu beißen *schüttel*.
pina_dreams 16.01.2009 23:58
Sauer ist nicht so schlimm, zuuuuu süüüß ist schlimmer, werde in den nächsten Tagen mal wieder eine Testphase einlegen....habe wieder EIS!!!
alfagirl 16.01.2009 23:51
Da werd ich doch demnäxt noch mal eine neue Flasche Irish Sirup aufmachen, um den noch zu testen. Hört sich gut an ...
Cocktailboy 16.01.2009 23:36
Hab mir heute den Irish Sour gemixt und war leider ein wenig enttäuscht. Er ist VIEL zu sauer (zumindest mit der Zitrone die ich verwendet habe) meiner Meinung nach und überhaupt auch geschmacklich konnte er die durchaus hohen Erwartungen nicht erfüllen.
Achim 23.11.2008 18:40
Immer wieder ein Genuss. Ein MUSS! für alle die den Monin Irish besitzen.
Achim 10.12.2007 20:33
Na aber sauer passt sicher nicht, Lenni. Süsslich ist er schon.
Aber lecker ist der.
Weitere Meinungen der Tester????
Lenni 24.04.2007 22:48
Süß? Würde ich nicht gerade sagen. Wie der Name schon sagt, doch etwas sauer, aber angenehm.
Achim 24.04.2007 21:08
Wer hat den den in den Tags als sauer bezeichnet? Er ist doch recht süß.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rezept von: SchuettelStefan
Menge: 14 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 5012