Jack Rose

5cl Calvados
1cl Grenadine
2cl Zitronensaft

Die Zutaten mit ein wenig Eis im Shaker schütteln und in eine Cocktailschale abseihen
Kommentare
Fabiene_Boilley 27.10.2015 21:42
3cl Grenadine bei 2cl Zitronensaft? Das verstößt bei mir gegen die Menschenwürde (und die Würde des Calvados);-)
Bronco 27.10.2015 18:13
Der Calvados soll ja durchschmecken, aber nicht so dominant sein.
Macht den mal mit 3cl Grenadine, dann schmeckt der auch.
So leider nur 2*
Cocktailboy 24.09.2011 01:22
@ Demiron: welche Grenadine hast du denn verwendet? Da gibts nämlich große Unterschiede im Geschmack, manche sind "beeriger" andere gehen eher in andere Richtungungen wie zB Vanille. LG :)
Demrion 23.09.2011 19:39
1. Gedanke: Aha.
2. Gedanke: Oho.

Fazit: Guter herber solider Cocktail der auch als Aperitif geeignet ist.

Nur das Beerenaroma konnte ich nicht wirklich feststellen - macht aber nichts :-)

Edit: Habe den Grenadinensirup von Monin verwendet. Jetzt wo Du\'s erwähnst, ja, das könnte eher einer der Vanillesorte gewesen sein. Aber auch wirklich erst jetzt, nachdem Du es sagst :-)
Cocktailboy 22.09.2011 00:26
Dieser Cocktail schmeckt mir sehr gut, der Calvados harmoniert schön mit dem Beerenaroma. Gibt von mir gute 4*!
Moustee 07.01.2005 02:24
kann mich meinem vorreder nur anslchliessen - schmeckt wie nich anders erwartet stark nach Clavados

3 Sterne
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Jack Rose

Bild von Ripuli

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Ripuli
Menge: 8 cl
Alkoholgehalt: 25 %
Aufrufe: 9344