Kirov

3cl Wodka
2cl Maracujanektar
2cl Ananassaft
4 große Erdbeeren
2cl Erdbeersirup

Drei Erdbeeren pürieren und mit den Säften, dem Wodka und dem Sirup im Blender mit einem Eiswürfel gut durchmixen. In ein Cocktailglas geben und eine Erdbeere auf den Glasrand stecken.
Kommentare
Fabiene_Boilley 03.07.2013 11:13
Bei deinem Pensum bist du bestimmt Ende des Monats fertig:-)
rrr 03.07.2013 11:09
Dankeschön olli91, bis ich die 1000 Fotos für das Buch bewältigt habe, dauert es noch genau 982 lang. ;-) Du bekommst es dann geschenkt.
olli91 03.07.2013 10:21
Solltest du irgendwann mal einen Cocktail-Fotoband veröffentlichen, wäre ich der Erste der ihn kauft. :)
rrr 02.07.2013 14:08
So vielschichtig wie die Stadt, so vielschichtig ist dieser Cocktail. Nicht zu süß, nicht zu sauer, nicht zu herb, nicht bitter, schmeckt aber immer noch deutlich nach Erdbeeren. Auf jeden Fall hat dieser Cocktail ein Bild verdient.
FrozenNose 13.05.2007 22:49
Ich muss meine Wertung ändern. Wir haben heute den Kirov nochmals gemixt. Dieses mal haben wir die Erdbeeren sehr, sehr fein püriert. Dieses Mal war der Cocktail rund und stimmig... lecker und **** Sterne wert!
FrozenNose 12.05.2007 21:41
Wir fanden, dass der Wodga etwas vorschmeckt. Der Drink ist irgendwie nicht ganz rund. Vielleicht mit etwas weniger Wodga probieren?
gtx FrozenNose
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Kirov

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: DaKeeper
Menge: 9 cl
Alkoholgehalt: 13 %
Aufrufe: 6833