Kumquila

6cl Tequila blanco
2cl Galliano Vanilla
0-6cl Orangensaft
5 Kumquats

Die Kumquats halbieren(für den kompletten Genuss die Kerne entfernen) und in ein Longdrinkglas geben, danach dieses mit Crushed Ice auffüllen. Danach den Tequila und den Galliano hinzugeben und verrühren. Man sollte etwas warten, sonst ist der Cocktail wirklich sehr stark. Je nach Geschmack noch etwas Orangensaft hinzugeben. Umrühren und fertig!
Kommentare
solidx619 01.09.2015 19:04
Wie erwartet sehr stark.Habe 6cl O-saft dazu gegeben.
Ist mir 4* wert.Habe den Herradura Plata genommen.
wunderbarerholu 30.04.2013 00:19
Ich möchte keine schlafenden Hunde wecken, aber in unseren Gefilden wachsen Kumquats? :O
grimmel14 24.01.2011 21:15
Ein wenig zu stark, aber mit etwas mehr O-saft war er gut. Habe nach dem ersten Schluck noch etwas Liettensaft zugegeben und dann schmeckte er u.E. noch besser.
Century 22.08.2010 20:48
Wie schon die meisten vorher geschrieben, sehr stark. Mir gefällts meiner Frau nicht, ist ihr zu stark, für sie mit O-Saft.

Ich habe ein wenig mehr Galliano genommen und meine eigenen Kumquats aus dem Garten gepflückt.
Cocktailboy 14.12.2009 00:12
Der Drink ist nicht schlecht! Habe ihn mit 6cl Orangensaft gemacht und finde ihn immer noch ziehmlich stark ;). Geschmacklich ist er schön ausgewogen, mit feinem Orangen/Tequila Aroma und deutlicher Vanille. Meiner Meinung nach könnte er noch eine zusätzliche Säurekomponente gut vertragen, da ist mir der Orangensaft alleine zu wneig. Denk mit ein wenig Limettensaft würden die Aromen noch besser zur Geltung kommen. Gebe ihm 4*!
OriginalMG 18.06.2009 21:49
Also wie Bolle schon ebschrieb - ziemlich stark!
Schmeckt allerdings gut, war mir nicht ganz sicher, ob die Kumquads zerdrückt werden müssen oder nicht. Ich habs nicht getan, da es nicht drinsteht.
Soll aber angeblich leicht, meinte er. ;)

Also ums kurz zu machen. Sehr interessant, das Tequila, Oranen und Vanillearoma weiß zu gefallen.
Ich gebe mal 4,5* - somit in der Datenbank (hach, das wollte ich schon immer mal machen :D)


PS: Ich hab das Bild ein wenig bearbeitet und skaliert, ich fand es so optisch schöner. Wenn es ohne Bearbeitung,Skalierung besser ist, dann bitte bescheid sagen.
Bolle 21.03.2009 14:43
Vorzugsweise ist Crushed Ice zu verwenden. Habe es im Rezept editiert.
Spyce 21.03.2009 02:26
Die Zubereitung ist ein bisschen unklar: Ist bei "mit eis auffüllen" Crushed Ice gemeint oder normale Eiswürfel?
Nitro 20.03.2009 23:28
sobald ich nen gescheiten Tequila und wieder Kumquats da hab wird er getestet, ist auf jeden Fall in der Favoritenliste. Klingt auf jeden Fall schonmal gut.
Bolle 11.02.2009 09:58
Das Rezept ist ja auch ein wenig variabel;) Jeder so wie er/sie es mag;) Ich hab ihn letztens mit sehr reifen/saftigen und auch verhältnismäßig großen Kumquats gemacht, da brauchte ich nicht soviel O-Saft.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Kumquila

Bild von Century

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Bolle
Menge: 17 cl
Alkoholgehalt: 17 %
Aufrufe: 11325