La Bicyclette

6cl Gin (Plymouth 41,2%)
2cl roter Wermut
1,5cl Holunderblütenlikör
2Dashes Peach oder Orange Bitters

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in ein Rührglas geben, ca. 25 Sekunden verrühren und in eine Martinischale abseihen. Eine Zitronenzeste darüber ausdrücken und in den Drink geben.
Kommentare
Fabiene_Boilley 28.10.2016 01:37
Danke für deine Wertung, p.k. Ich habe beim Wermut den Punt e Mes verwendet, der ist recht trocken und bringt noch eine gewisse Bitterkeit ein, der Holunderblütenlikör von TBT ist auch noch eine Spur weniger süß als der St. Germain.
p.k 27.10.2016 13:03
Hier an meinem 2. Wohnsitz sind meine Cocktailmöglichkeiten sehr eingeschränkt - als Gin habe ich beispielsweise nur Gilbey´s (der hier verwendet wurde) und Tanqueray zur Verfügung.
Mit NP rouge und TBT Orange Bitters trotzdem ein sehr gefälliger Drink, wenn auch ziemlich süß. Mit einem Spritzer Zitrone läßt sich das zwar mildern, aber darunter leidet die Harmonie.
Fabiene_Boilley 26.10.2016 00:04
Der La Bicyclette wurde 2008 von Jamie Boudreau aus Seattle erfunden. Unter diesem Namen kursieren mehrere Drinks, bei diesem hier hat mich das Zusammenspiel zwischen dem eleganten Plymouth Gin, dem süß-herben Wermut und dem fruchtigen Holunderblütenlikör besonders überzeugt. Es kann auch ein anderer Gin Verwendung finden, zu wachholderbetont sollte er allerdings nicht sein. Im Original werden Peach Bitters verwendet, es machen sich jedoch auch Orange Bitters gut.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
La Bicyclette

Bild von Fabiene_Boilley

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Fabiene_Boilley
Menge: 9 cl
Alkoholgehalt: 37 %
Aufrufe: 1650