Laetitia

2cl Pfirsichlikör (Pecher Mignon)
2cl Orangensaft
10cl Sekt

Pecher Mignon und Orangensaft mit Eiswürfeln shaken und in ein Sektglas geben. Rest mit dem Sekt auffüllen. Statt Pecher Mignon kann natürlich auch jeder andere Pfirsichlikör verwendet werden.
Kommentare
grimmel14 01.01.2014 20:02
Angeregt von rrr haben wir den jetzt auch im Glas. Allerdings mal wieder mit Cremant, sehr lecker.
rrr 01.01.2014 13:29
Soeben verköstigt, ein leckerer Sektcocktail mit Pfirsichnote. Funktioniert auch mit Champagner. ;-)

Die Lebensfreude hat jetzt ein Gesicht bekommen.
Cocktailboy 03.01.2010 01:35
Danke für den Test :).
alfagirl 02.01.2010 22:49
Damit der leckere Sekt von Silvester noch gut ausgenutzt werden konnte, haben wir uns gerade eben für Cocktailboys Rezept entschieden.
Leckerer Cocktail mit feiner Pfirsichnote. Der O-Saft geht aber irgendwie unter, finde ich zumindest. Trotzdem 4 gute Sterne hierfür.
LG alfagirl
OriginalMG 01.01.2010 17:48
Nicht vergessen - Gelegenheit hat sich nicht ergeben. :(
Wollte mir nicht alleine ne ganze Flasche Sekt aufmachen und bei der party wollte ich den nicht machen.... (zu wenig Pfirsichlikör)

Aber im Laufe des Januars auf jeden Fall - als Aperitiv bei Damenbesuch oder so ;)^^
Cocktailboy 26.10.2009 14:06
Ok Angebot angenommen ;). lg
OriginalMG 26.10.2009 12:32
Jap - wenn ich mir mal eine Flasche Sekt aufgemacht habe.
Also spätestens Silvester. ;)
Cocktailboy 25.10.2009 21:35
Gibts hier noch Tester?
Cocktailboy 13.09.2009 01:09
Danke für den Test Nitro, schön dass er dir geschmeckt hat! :) Jetzt fehlt nur noch eine Bewertung, vielleicht findet sich ja noch ein Freiwilliger ;).
Nitro 13.09.2009 00:55
Guter Sektcocktail, der Pfirsichlikör passt meiner Meinung nach gut hinein. Hatte übrigens keinen der bekannten Pfirsichliköre, sondern eher ein Supermarktprodukt, dass ich aber gar nicht mal so schlecht finde.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Laetitia

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Cocktailboy
Menge: 14 cl
Alkoholgehalt: 10 %
Aufrufe: 14558