Leap-Frog

Saft einer 1/2 Zitrone
4cl Gin
12cl Ginger Ale

Einen großen Tumbler kühlen und einen Eiswürfel, den Zitronensaft und den Gin hineingeben.
Nach Geschmack mit Ginger Ale auffüllen und mit einem Stirrer servieren.
Kommentare
rrr 26.08.2014 11:53
Mit Tanqueray London dry, Fentiman´s Ginger Beer, Crusta-Rand und einer sonnengereiften Bio-Zitrone ein durchaus gelungenes Rezept.
Sunriseklaus 29.09.2007 13:11
nix dazu zu sagen , ehrlich na also da muss noch was zu sonst wie Wodka Bull boahh...
marcobuescher 19.08.2007 16:11
Lecker...
Gaylord 28.08.2006 21:08
Und nu isser explosionsartig auf Rang 46 katapultiert worden :)
Ute_line 28.08.2006 19:42
Nachdem dieser Drink, den ich bisher nicht kannte, so explosionsartig auf den 3. Platz katapultiert ist, hab ich ihn am WE mal gekostet. Leider kann ich die bisherige positive Bewertung nicht teilen: ist mir zu herb und deutlich zu sauer - daher von mir nur 2*
p.k 23.08.2006 11:17
Was soll denn der Stirrer im Glas?
Zombrero (aka Mr. Mixx) 23.08.2006 00:40
Na, dieser Drink (so einfach er auch ist) hat schon ordentlich Bar- Potenzial.
Gekühlter Tumbler, Gin, Zitronensaft, Ginger Ale etwas Eis und einen Stirrer.
Das sieht optisch "cool" aus und schmeckt auch genau nach den Zutaten, die drin sind.
Je nach Vorlieben kann man das Rezept dann mit seinen Lieblings- Zitronen (Zitronensaft) oder seinem Lieblings- Gin mixen.
Meine Empfehlung: Bombay Sapphire Dry Gin, America Dry Ginger Ale und einen Großhandels- Limonensaft oder gepresste Zitronen aus dem Eigenanbau.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Leap-Frog

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: calthamon
Menge: 18 cl
Alkoholgehalt: 10 %
Aufrufe: 6923