Maracuja Madura

4cl Tequila (weiß)
2cl Limettensaft (frisch gepresst)
2cl Maracujasirup
1cl Lime Juice

Alle Zutaten mit 3-4 Eiswürfeln in Mixer geben und ca. 10-15 Sekunden shaken. Dann durch das Barsieb in Cocktailschale abseihen.
Kommentare
Demrion 21.07.2011 20:59
Ok. Dann werde ich es mit braunem Rum austesten und einen neuen Rezeptvorschlag machen.
Zumindest sofern es noch nicht vorhanden ist (hab noch nicht danach gesucht).
shakingharry 21.07.2011 20:44
Nur wäre es mit braunem Rum ein völlig anderes Rezept.
Demrion 21.07.2011 20:21
Cool. Der Cocktail hat was.
In dieser Kombination würde ich allerdings nicht von einer "Endfassung" sprechen.

Tequilaliebhaber, die es ebenfalls gerne säuerlich und dennoch exotisch (süß) mögen, sollten evtl. je nach Vorliebe den Maracujasirup verändern (1 cl dürften normal ausreichen, 2 cl machen ihn schon sehr süß)
Evtl. auch den Lime Juice auf 0,5 cl reduzieren. Den Limettensaft würde ich unverändert lassen.

Als Tequilaersatz würde ich am ehesten zu braunem Rum raten.

Ich werde den Cocktail sicherlich demnächst mit braunem Rum austesten und dann nochmals berichten. Vermute aber für mich dadurch eine Steigerung auf 4 1/2 Sterne.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Maracuja Madura

Bild von Demrion

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Drinken
Menge: 9 cl
Alkoholgehalt: 17 %
Aufrufe: 5311