Mint Cooler

2cl Pfefferminzsirup
1cl Zitronensaft
8cl Orangensaft
8cl Maracujanektar

Alle Zutaten zusammen shaken und in ein mit ice cubes gefülltes Cocktailglas abseihen.
Kommentare
olli91 23.09.2012 15:16
Habe mir den Mint Cooler gestern auch mal gemacht, da ich ihn ebenfalls in dem Buch von Franz Brandl gesehen habe und er ganz interessant aussah. Schmeckt (er)frisch(end) und interessant, aber irgendwie seltsam. Nicht so wirklich das gelbe vom Ei, kann man aber durchaus trinken. War allerdings eher gelb als grün da ich ihn mit klarem Minzsirup gemacht habe.
iron_paul 23.01.2010 19:12
Ja, ist mir sofort aufgefallen!
Orca 23.01.2010 19:08
Aber hast Du das "Coole" Foto gesehen ;-)
iron_paul 23.01.2010 19:01
Ich habe das Rezept aus einem Cocktailbuch von Franz Brandl.Der Cocktail hat nichts mit einem Cooler zu tun, ich denke das ist nur der Name.
SchuettelStefan 23.01.2010 13:05
Da hast Du wohl wahr Orca. Mit 'nem "Cooler" hat er nicht viel zu tun.
Orca 23.01.2010 10:45
Mir fehlt so ein wenig der "Cooler" - Effekt, 3* von mir und ab in die Datenbank ;-)
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Mint Cooler

Bild von olli91

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: iron_paul
Menge: 19 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 7120