Myrtillo

5cl Rum (3 Jahre)
1cl Apricot Brandy
2,5cl Blaubeersirup
2cl Zitronensaft
10cl Mineralwasser

Alle Zutaten, ohne Mineralwasser, shaken und auf Ice Cubes ins Gästeglas (Longdrinkglas) abseihen und mit Mineralwasser auffüllen.
Garnitur: Blaubeere, Minze, Melone
Kommentare
Maltekan 03.05.2014 18:54
Den Blaubeersirup selbst herzustellen, dauerte einiges länger als gedacht. Filtrieren über Kaffeefilter ging gar nicht, da musste ein Teesieb herhalten.
Der Drink selbst ist fruchtig, aromatisch, ausgewogen; er hat eindeutig Suchtpotenzial.
Bleibt zu testen, ob der Geschmack mit Industriesirup ebenso gut ist. Ich gebe dem Drink 4,5*, Abzug wegen der Anzahl der Zutaten.
rrr 19.01.2014 14:03
Ausgewogener Geschmack, fruchtig, sehr lecker. Mit etwas weniger Mineralwasser wäre er für mich noch besser.

Wieder ein neuer Kandidat für unsere Datenbank.
Orca 26.12.2009 11:27
Das Wasser ist nicht das Problem;-)
iron_paul 26.12.2009 11:02
Wenn Ihr den Myrtillo ausprobiert, nehmt bitte ein stark Kohlensäure haltieges, feinperlieges Wasser.
Cocktailboy 25.12.2009 19:02
Kannst du die Links in den Sirup Thread schreiben? Dann kann man direkt drauf klicken, hier ist das immer so unübersichtlich (und erinnert mich stark an den Zombie :O). lg
SchuettelStefan 25.12.2009 18:05
[Edit] Links wie gewünscht verschoben
Orca 25.12.2009 17:22
Wo bekomme ich denn Blaubeersirup?
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Myrtillo

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: iron_paul
Menge: 20 cl
Alkoholgehalt: 11 %
Aufrufe: 4838