Passo CitroCoco

3cl Passoa
1.5cl Limoncello (Ty Ku)
0.5-1cl Zitronensaft
5cl Kokosnusswasser

Alle Zutaten mit Eis shaken und auf Eis in ein Glas abseihen.

Kokosnusswasser nicht mit Kokosnussmilch verwechseln! Kokosnusswasser ist die Flüssigkeit innerhalb einer Kokosnuss, Kokosnussmilch ist das pürierte Fruchtfleisch.
Kommentare
olli91 09.05.2013 00:05
Kokosnusswasser kann man i.d.R. im kleinen Tetrapack im Bio oder Ökoladen kaufen. ;)

Edit: Wie gesagt, ansonsten direkt die Nuss anzapfen.
jobe 08.05.2013 21:34
Wo bekommt man das Kokoswasser her?
Ich habe die Erfahrung gemacht,dass das Kokoswasser direkt aus der Nuss meist ranzig schmeckt. Und die Nuss selber bleibt auch zu großen Teilen über. Da ich der einzige in der Familie bin der Kokosnussschnipsel mag
olli91 08.05.2013 21:04
Ein aufgrund des leckeren Kokosnusswassers sehr erfrischender und belebender Cocktail mit einer angenehmen süß-fruchtigen Note von Maracuja- / Zitrusfrüchten. Als Zitronenlikör habe ich den sehr leckeren Ty Ku Citrus verwendet, aber jeder bessere Limoncello wird ebenfalls eine Möglichkeit sein.
Erinnert von der Harmonie an Ananas-Kokos, ist aber doch ganz anders. Hat aufgrund der kalten Frische auch etwas minziges. Ich hoffe euch gefällt meine Eigenkreation!

Vorsicht: Lässt man den Cocktail (mit Eis) länger stehen, wird er etwas wässerig schmecken.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Passo CitroCoco

Bild von olli91

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: olli91
Menge: 9 cl
Alkoholgehalt: 9 %
Aufrufe: 3353