Pink Ball

12cl Rhabarbernektar
2cl Vanillesirup
2cl Limettensaft

Alle Zutaten mit reichlich Eis shaken und in ein Longdrinkglas abseihen.

Der Drink eignet sich auch sehr gut als alkoholfreier Aperitif!
Kommentare
rrr 15.12.2013 12:05
Dieser Drink ist jetzt geschmacklich zwar keine Überraschung aber lecker und gut zu trinken. Ein schöner alkoholfreier Rhabarberdrink.
Cocktailboy 22.08.2010 14:03
Ich hab den Drink heute mal wieder als Aperitif serviert und er kam sehr gut an. Habe ihn mit einigen dashes Orangebitter noch verfeinert, das hat auf jeden Fall sehr gut gepasst.
Pad 02.07.2010 18:13
Äusserst gelungener Drink! Hab ihn mit selbstgemachtem Rhabarbernektar aus dem Garten, frischem Limettensaft und Monin Sirup getestet. Mit Torani wäre er bestimmt noch besser, aber der ist mir leider grad ausgegangen. Herrlich als sommerlicher Aperitif!
Achim 03.01.2010 15:59
Mir doch etwas zu herb, aber denoch gut trinkbar. Ganz knapp 3*
Cocktailboy 11.12.2009 00:12
fruchtig säuerlich, nicht herb oder bitter!
Achim 10.12.2009 23:55
Kommentar von Achim
27.11.2009 20:56
Und wie scmeckt er?? bitter,herb, süß???
Cocktailboy 10.12.2009 23:25
Super dass er dir geschmeckt hat :). Damit kann er ja in die DB :).
Keira 10.12.2009 21:25
heute im laden durch zufall an rauch rhababer vorbeigelaufen und direkt gekauft - meine erwartungen wurden übertroffen, schmeckt super
Achim 27.11.2009 20:56
Und wie scmeckt er?? bitter,herb, süß???
Lenni 27.11.2009 20:48
Habe den Pink Ball gerade probiert, schmeckt lecka, und gleich ein zweites Glas dieses Mal mit Mandelsirup, schmeckt auch sehr gut.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Pink Ball

Bild von Cocktailboy

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Cocktailboy
Menge: 16 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 7401