Piranha

3,5cl Cachaca
1,5cl frischer Limettensaft
1cl Vanillesirup

Mit ein paar Eiswürfeln kräftig shaken und in ein Shooterglas abseihen.
Kommentare
Fabiene_Boilley 06.10.2016 18:40
@engine: Wenn du den Drink schon mit einer so großen Menge O-Saft trinkbar machen musst, spricht das nicht wirklich für die Qualität des Cachaca;-) Probier' doch mal einen Velho Barreiro oder einen Magnifica, ich bin mir sicher, damit wird dir der Drink besser schmecken.
engine 06.10.2016 15:40
@ el_muerte: Bei mir ist es der Cachaça von Don Diego, Brasil, mit 40 % Alk. Gruss engine
engine 06.10.2016 15:33
Hallo, also dieser Cocktail schmeckt schon arg gräuslig. Da kommt dieses Cachaca viel zu sehr zum Tragen. Ich Wollte ihn nicht gleich wegschütten, also mit O-Saft (ca. 15 bis 20 cl = 0,15 bis 0,2 l) zu einem Longsdrink verlängert. Dann ist er gar nicht so übel - imho. Habe mir gestern abend dann noch gleich einen zweiten gemacht ;-) Gruss von engine
shakingharry 21.07.2011 21:43
OK, so kann man das auch sehen. :-))
el_muerte 21.07.2011 21:39
Wenn du die Menge verdoppelst, aber nur halb so viele trinkst, ist doch alles in Ordnung ;)
Ich mach den meistens auch größer.
shakingharry 21.07.2011 21:34
Oops, wie soll ich das jetzt verstehen ? Einerseits sagst du, er ist gefährlich. Andererseits willst du die Menge in etwa verdoppeln. Ich denke, es sollte ein Shooter bleiben.
Demrion 21.07.2011 21:11
Oh, der Shooter ist gefährlich.
Er schmeckt so harmonisch, dass man schnell einen zu viel davon trinken könnte.

Nach meiner Meinung sollte man aus diesem Shooter allerdings einen Cocktail machen in dem man die Zutaten hochrechnet und das ganze in einer Cocktailschale serviert.
spab 25.02.2011 23:24
Ist ganz schön süß, aber er riecht unheimlich lecker!
Marko 29.09.2010 21:16
Hm, mein erster Drink mit Cachaca. Ich glaub ich mag auch keinen Cachaca. Ich hab mir den immer sehr lecker vorgestellt, wegen dem Zuckerrohr. Hab vor kurzem Pitu bei jemandem probiert (pur sehr eklig) und mir dann Velho Barreiro Cachaca Gold gekauft. Pur etwas besser als Pitu aber immer noch eklig. Geruch ist sehr gut. Im Piranha schmecke ich jetzt einen starken weinähnlichen Geschack (ich mag kein Wein :-)) der Grundgeschmack ist allerdings sehr harmonisch. Hab zwar gegen die Empfehlung Monin Sirup genommen, aber auch der Nachgeschmack ist sehr lecker. Alles in allem geb ich mal 2 Sterne.
crazyRUM 30.08.2010 01:02
grad darbüer gestolpert
muss ich unbedingt ausprobieren
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Piranha

Bild von Orca

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: SchuettelStefan
Menge: 6 cl
Alkoholgehalt: 20 %
Aufrufe: 12422