Pitahaya Shake

1/2 Pitahaya
8cl Cachaca
4cl Mangosirup
4cl Sahne
4cl Milch

Die halbe Pitahaya auslöffeln und in ein Mixgefäß geben, die restlichen Zutaten hinzugeben und ordentlich mixen, bis das Ganze schaumig wird. Wenn der Mixer das abkann, ruhig Eis hinzugeben. Danach mit einigen Eiswürfeln in ein Longdrinkglas geben oder wer es außergewöhnlich mag, das Ganze in die ausgelöffelte Pitahaya-Hälfte füllen (reicht für 2 Füllungen).
Kommentare
Itiswhatitis 17.10.2011 14:34
3 Sterne für Geschmack und einen halben Bonusstern für Exclusivität.
jean.11 08.10.2009 20:52
4cl Sahne und! 4cl Milch und eine halbe Pitahaya - da kann er doch nur weiß werden...
audhumbla 08.10.2009 20:31
Ich finde ihn auch optisch ganz hübsch, nur leider hat er mir nicht geschmeckt :-(
Zwar weiß ich, dass Pitahaya keine Geschmacks-Explosion verursacht, aber für meinen Geschmack kam der Cachaca zu intensiv durch.
Und wieso ist der auf den Bildern so weiß? Durch den Mangosirup ist der bei mir relativ gelb geworden.
Achim 27.07.2009 23:03
Super Bilder
jean.11 13.07.2009 22:20
Und schon in der DB.
OriginalMG 13.07.2009 16:38
Hmjam, sehr lecker und optisch macht er, richtig präsentiert, auch etwas her. Gute Idee mit der Pitahayahälfte als Trinkgefäß!

Habe den Velho Barriero Gold verwendet, passt sehr gut..
Alle Zutaten sind Geschmacklich gut zu erkennen. Sehr rund, nicht zu süß - für mich 4,5 Sterne.

Habe 2 Fotos hochgeladen - ein's mit der Pitahaya als Behälter, und eines mit Glas als Behälter.
Finde beide ganz gut, liegt an den Fotomods.

PS: ACHTUNG, die Pitahaya steht nicht sehr sicher^^, habe leider etwas des Cocktails verschüttet -.-. (Natürlich hab ich sie nicht frei herumstehen lassen! Nur zur Info ;) )
jean.11 27.06.2009 21:55
Ich bin wirklich überrascht das diese Zutaten (Milch,Sahne + Cachaca) tatsäclich harmonieren:)
Der Geschmack der Pitahaya geht zwar etwas unter aber alles in allem ein recht leckerer und aussergewöhnlicher Cocktail.
alfagirl 18.02.2009 23:25
Hab' ihn getestet, wie versprochen. Vorab muß ich, glaub ich, klarstellen, dass ich eigentlich Milch und Cachaca in einem Drink nicht so vorziehe, aber die Verbindung mit Mango und Pitahaya interessant fand. Beim Bewerten tue ich mich etwas schwer, daher nehm ich ausnahmsweise mal die Bewertung vom GöGa, 3,5*** :)
Bolle 07.02.2009 14:43
An die alkoholfreie Fraktion: Schmeckt auch ohne Cachaca! Habe ich heute morgen mal probiert, ist dann allerdings etwas süß;)
Bolle 02.02.2009 21:16
Wer nicht weiß, was eine Pitahaya ist, möge doch bitte Google bemühen;) Besonders in der Frucht serviert ein Augenschmaus!
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Pitahaya Shake

Bild von OriginalMG

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Bolle
Menge: 28 cl
Alkoholgehalt: 11 %
Aufrufe: 10038