Polar Sea (alkoholfrei)

2cl Blue Curacao Sirup
3cl Zitronensaft
5cl Ananassaft
8cl Cranberrynektar

Alle Zutaten mit etwas Eis kräftig shaken und in ein großes, halb mit crushed Ice gefülltes Longdrinkglas geben.
Kommentare
FrozenNose 02.10.2016 16:40
Das Verhältnis süß zu sauer ist genau auf den Punkt. Die Farbe des Drinks passt zum Namen und die Fruchtsäfte harmonieren. Prost auf Amundsen und Scott!
Fabiene_Boilley 24.07.2013 18:09
Bei einigen Drinks braucht man das crushed Ice natürlich, aber ich versuche es zu vermeiden, wenn es möglich ist. Bei Tiki-Drinks, z.B. beim Zombie nach Don, habe ich auch schon statt dem Ice den Saftanteil entsprechend erhöht. Beim Mai Tai bin ich übrigens mit Beginn unseres Tests auf die Würfel umgestiegen.
SchuettelStefan 24.07.2013 17:58
Das ist aber bei einigen Rezepten durchaus so gewünscht. Etliche Tikidrinks wären sonst viel zu stark. In einigen Fällen wird sogar mit dem geshakten Eis ungestraint abgeseiht. Das Eis also als Zutat genutzt.
Wenn Du das dann nicht so tust, wie angegeben, brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn der Drink nicht schmeckt wie er soll. Zu süß, sauer, stark, was auch immer.
In dem Fall hier ist es kein Beinbruch. Da war das cI mehr als Polareffekt gedacht. Deswegen paßt auch Deine Deko nicht. Das Eis wäre die Deko gewesen. ;-)
Fabiene_Boilley 24.07.2013 17:32
Das kommt davon, wenn man die Zubereitungshinweise nicht liest;-) Ich mag aber auch generell crushed Ice nicht so gerne, das verwässert einfach zu stark. Da sind mir zwei dicke Eisberge lieber:-)
SchuettelStefan 24.07.2013 15:54
@Fabiene,
das Eismeer hast Du schön dunkel hinbekommen, aber wo ist das crushed Ice? Bei Dir schwimmen nur ein paar einzelne kleine Eisberge im Eismeer. ;-)
Marko 23.07.2013 20:34
Na, wenigstens noch einer mit einer etwas höheren Bewertung, dann bin ich ja nicht ganz so weit abgeschlagen :-).
Ich hatte auch Monin und fand die Farbe ganz nett. Es hat sich auch recht viel Schaum gebildet.
Fabiene_Boilley 23.07.2013 19:34
Jetzt habe ich ihn im Glas und in der Tat ist er sehr erfrischend, ohne zu sauer zu sein. 2cl Sirup reichen bei der Hitze auch aus, ich habe den von Monin verwendet. Die Farbe ist allerdings sehr \"interessant\", wie das Foto zeigt.
Fabiene_Boilley 23.07.2013 15:42
Geht mir im Moment genauso, da ist eine objektive Bewertung kaum mehr möglich:-) Seit ein paar Tagen schmeckt mir sogar Campari. Diese Zutatenzusammenstellung sieht aber wirklich sehr stimmig und erfrischend aus, ich werde ihn später mal testen.
Marko 23.07.2013 14:33
Ich weiß nicht, ob es an den 31,4 °C im Schatten liegt die wir gerade bei makellosen Sonnenschein haben,... aber ich hab mir vorhin gleich einen doppelten gemixt und obwohl er im ersten Moment recht sauer war hat er mir doch nach 4,5* geschmeckt.
Ich hab den guten 40%igen Cranberrynektar von Creydt und Beckers Besten Ananassaft genommen.
grimmel14 28.12.2011 20:42
Das Rezept liest sich gut, zumal ich Cranberry-fan bin. Ist notiert zum probieren.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Polar Sea (alkoholfrei)

Bild von FrozenNose

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: SchuettelStefan
Menge: 18 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 9097