Red Risk

2 cl Erdbeersirup
2 cl Karamelsirup
3 cl Zitronensaft
6 cl Ananassaft
11 cl Orangensaft

Zutaten mit einigen Eiswürfeln shaken und in ein Cocktailglas abgießen.
Kommentare
FrozenNose 02.10.2016 13:38
Erdbeer- und Karamelsirup schmeißen ihre Vorzüge zusammen und bilden den den Grundeindruck des Drinks. Ananas- und Orangensaft geben ihre Fruchtigkeit hinzu. Damit das rote Risiko auch bloß nicht zu süß wird, sorgt die Zitrone. Insgesamt sehr stimmig und gut komponiert. Dieses Risiko ist es allemal wert, einzugehen!
vincentvoice 05.03.2013 21:09
Das mit dem Karamellsirup finde ich mutig und gelungen. Ich habe dazu einen Dessertsirup von Schwartau benutzt, beim nächsten Mal versuche ich den von Monin. Ist nicht mein Lieblings-AF, aber nah dran.
olli91 15.01.2013 15:20
Sehr sehr lecker, der Karamelsirup verleiht dem Drink eine bombenstarke Note.
Demrion 20.06.2011 18:29
Habe den Cocktail bei einem Filmabend zu dem es auch Popcorn mit einer leichten Karamelnote gab gemacht und er war die perfekte Ergänzung.
Fazit: Ein richtig rotes (Wiederholungs)Risiko!
Mixed with Monin / Monin.
flotigger 02.05.2011 09:19
Finde den Cocktail sehr gelungen! Mit Sirup von RS gemixt.
Marko 28.04.2011 18:27
Da schließe ich mich Cocktailboy in Beschreibung und Bewertung an.
Das Karamell-Aroma integriert sich sehr schön in den Gesamt-Geschmack ohne großartig hervor zu stechen und durchbricht so die Masse an gewohnt schmeckenden AF Cocktails mit einem ungewohnten und ausgewogen süß saurem Geschmack. Passt bestimmt gut zu warmen Sommerabenden.
Pad 01.03.2010 23:16
Wie schon im Forum geschrieben, kann ich RS leider nicht probieren, also auch Karamell nicht. Gerade in diesem Drink fand ich aber, das Monin Erdbeer & Monin Karamell sehr schön harmonieren. Hast du ihn so auch schon probiert?
polanski 26.02.2010 22:30
@ Cocktailboy

Danke für das Bild.
Cocktailboy 26.02.2010 00:30
Der Red Risk ist ein interessanter Drink. Durch die Karamellnote hebt er sich von anderen Cocktails dieser Art ab, gefällt mir sehr gut. Insgesamt ein leicht säuerlicher Gesamteindruck, gebe 4,5*!
polanski 23.02.2010 20:59
Der Karamel-Sirup von Monin und Riemerschmid unterscheiden sich geschmacklich allerdings ziemlich stark wie ich finde. Bei den Fruchtsirups ziehe ich Monin vor, bei Vanille u. Karamel aber eindeutig Riemerschmid.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Red Risk

Bild von FrozenNose

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: polanski
Menge: 24 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 10762