Red Tai

6cl Rum (weiss)
2cl Triple Sec Curaçao
1cl Grenadine
1cl Mandelsirup
2cl Limettensaft
4cl Ananassaft

Alle Zutaten zusammen mit ein paar Eiswürfeln shaken und auf Crushed Ice in ein Longdrinkglas geben. Das Ganze bei Bedarf mit tropischen Früchten dekorieren.

Trotz des relativ hohen Alkoholanteils, der nicht zu dominant ist, ein erfrischender Cocktail.
Kommentare
FrozenNose 06.09.2016 21:14
Mandelsirup und Grenadine halten sich gegenseitig in Schach. Die Süße wird durch den Limettensaft gedämpft. Zusammen mit dem Rum präsentiert sich der Red Tai als ein sehr gelungenes und harmonisches Rezept. Den Mai Tai finde ich dennoch interessanter.
jean.11 04.09.2010 22:15
Du hast in deiner Hausbar keinen Mandelsirup. Deswegen wird der bei dir rot angezeigt.
DerRothe 04.09.2010 22:05
warum steht eig der mandelsirup rot da?!
ist der in der suche nicht so relevant?
SpieleHolger 23.08.2007 22:23
Ich hab ihn mit weniger Alkohol gemacht, war aber trotzdem sehr lecker.
UMK 29.05.2007 21:16
Keine schlechte Mai tai variante
higgins 25.03.2007 19:31
Habe mir gestern zwei Stück davon genehmigt.Sehr leckerer fruchtiger Cocktail.
Wie fast immer habe ich aber den Saftanteil ein wenig erhöht.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Red Tai

Bild von FrozenNose

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Ute_line
Menge: 16 cl
Alkoholgehalt: 20 %
Aufrufe: 6972