Rose - English

2 cl Gin
2 cl Vermouth dry
1 dash Apricot Brandy
1 dash Grenadine
1 cl Zitronensaft

Im Rührglas auf vielen Eiswürfeln gut verrühren, dann in eine gut vorgekühlte Cocktailschale abseihen.
Man kann den Drink alternativ auch mit einem süßem Vermouth Wein machen, schmeckt auch hervorragend!
Kommentare
Fabiene_Boilley 13.11.2016 00:03
Gerührt mit Bombay Dry, Carpano Bianco und Gifford Apricot Brandy. Habe mich an die Empfehlungen von StylaZz gehalten und einen weißen Wermut sowie etwas mehr Apricot Brandy verwendet. Eine sehr fruchtige und süffige Martini-Variante, der Gin hat es allerdings schwer sich gegen die anderen Zutaten durchzusetzen. Insgesamt solide 3*.
CocktailStylaZz 15.07.2014 18:53
Mit dem Schmelzwasser ists gar nicht mehr so wenig und ich glaube auch, dass ich ca 0,5 cl apricot brandy verwendet habe, also ein bisschen mehr als angegeben.
wunderbarerholu 15.07.2014 18:36
Bei den geringen Mengen werde ich das definitiv machen!
CocktailStylaZz 15.07.2014 18:01
Probiers einmal gerührt und einmal geschüttelt, dann weißt du es.
Ich finde gerührt ist et bedeutend "runder", "weicher" und "geschmacksintensiver"
wunderbarerholu 15.07.2014 16:25
Kann mir jemand sagen, warum der Drink gerührt werden soll?
karl_arsch 02.06.2014 02:54
Hab ihn mit schätzungsweise bisschen mehr als 1cl Apricot Brandy gemacht und schmeckte mir dann besser als mit nur einem Dash.
Fürs Originalrezept 3,0
für 1cl Apricot Brandy 4,0
CocktailStylaZz 27.01.2014 22:21
Danke für die Rosen --- äääh Blumen ;D
Sage ich jetzt einfach mal stellvertretend für den "Erfinder" dieses Drinks^^
grimmel14 26.01.2014 18:52
Das liest sich gut. Morgen haben wir Besuch, wär einen Versuch wert.
rrr 26.01.2014 16:29
Nicht nur eine tolle Farbe sondern auch eine wunderbare geschmackliche Komposition diese Rose. Ein neuer Kandidat für unsere Datenbank.
CocktailStylaZz 19.12.2011 23:28
Ich hatte es mit einem süßen Vermuthwein gemixt, kann es leider nicht sagen wie es mit trockenem ist, da ich keinen habe, aber das Rezept ist mit Vermuth dry.
Hatte einen intensiven Gin (Finsbury Platinum 47) verwendet und am Ende einfach einen Orangenshnitz zur Deko reingegeben.
Es wäre mir so glatte 4,5 Sterne wert.
Vielleicht kannst du ja auch noch was schönes draus machen :-)


LG
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rose - English

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: CocktailStylaZz
Menge: 5 cl
Alkoholgehalt: 24 %
Aufrufe: 3235