Rote Früchtchen

30cl Blutorangensaft
1EL Honig
300g Erdbeeren

Die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Honig im Mixer sehr fein pürieren. Mit gut gekühltem Blutorangensaft auffüllen und nochmals kurz durchmixen. In vier Sektgläser verteilen und mit einer Limettenscheibe dekorieren.
Kommentare
rrr 08.06.2014 07:53
Die roten Früchtchen vertragen auch mal eine neue Frisur.
SchuettelStefan 28.07.2007 13:29
marennic war schon länger nicht mehr online, ob sie Dir auf die Frage antworen wird ist also ungewiß. Ich würde es wahrscheinleinlich mit einem nicht zu intensiven probieren, sonst wirkt sich das uU negativ auf das Erdbeeraroma aus.
cocktail_lady 28.07.2007 11:37
hallo
hab ne frage!

welchen honig nimmt man denn da am besten???
dorftrottel 29.06.2007 23:32
@Bauer
ist geschmacks sache würd ich sagen und dat kommt auch drauf an was für ein honig du nimmst!
Bauer 19.06.2007 15:35
ieeeeee der honig schmeckt net gut :(
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rote Früchtchen

Bild von rrr

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: marennic
Menge: 61 cl
Alkoholgehalt: 0 %
Aufrufe: 7197