Tequila Special Sour

4cl Tequila (weiss)
2cl Apricot Brandy
2cl Zitronensaft

Alle Zutaten mit Eis in eine Cocktailschale geben und umrühren.

Herber, saurer Geschmack, der gut erfrischt.
Kommentare
Fabiene_Boilley 01.02.2015 00:05
Mit Amate Blanco, Giffard Abricot du Roussillon und Limettensaft ein stimmiger, aromatischer Sour. Im Gegensatz zur Margarita fehlt aber auch mir noch das gewisse Etwas.
Der richtige Name dieses Drinks lautet übrigens \"Toreador\".
Bolle 27.02.2009 23:54
Schmeckt akzeptabel... aber Margaritas sind mir wesentlich lieber;)
Cocktailboy 24.10.2008 21:37
Klingt ganz interessant, kommt in meine Tequila Drinks Warteliste und wird getestet sobald ich guten Tequila gekauft habe ;).
Kuddl 24.10.2008 19:01
Der erfrischt tatsächlich. Ich war eigentlich kein Tequila fan, aber diese Kombi schmeckt! Und, wie schon erwähnt, der hats in sich....
dr.beat 21.11.2007 17:41
lecker, lecker, ich hab den mit jose cuervo weiss gemacht und war ganz angetan, allerdings geb ich clubbing recht, das man davon nicht soo viele trinken sollte..^^
Ute_line 18.06.2007 18:57
Den hab ich vergangenes WE probiert: mir gefiel die Tequila/Apricot Brandy Kombi ganz gut. Mein Tequila war der Tres Magueyes - zwar ein Mixto-Reposado (statt, wie im Rezept genannt, ein weißer), aber ich fand's passend. Zu wenig Süße hat der Drink auch nicht, da erstaunlicherweise der Apricot genügend beisteuert. Und der Zitronensaft rundet ihn mit seiner Säure ausreichend ab. Würde ihn mit 3,75* bewerten, da er an 4* nicht ganz ranreicht - so vergebe ich 3,5*.
clubbing 03.05.2004 06:43
Bitter das Zeug. Aber endlich mal einer mit Alkoholgehalt !!! ;) Man kann ihn trinken – aber ehr für Besäufnisse angebracht.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Tequila Special Sour

Bild von Fabiene_Boilley

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: zoidberg
Menge: 8 cl
Alkoholgehalt: 27 %
Aufrufe: 8501