Tequiljito

6cl Tequila (weiss)
1 Limette (geachtelt)
1 Minzzweig
2TL Rohrzucker
6cl TonicWater

Die geachtelte Limette zusammen mit dem Rohzucker in ein Glas geben und mit einem Stößel zerdrücken. Anschließend den Minzweig in das Glas geben. Mit reichlich Crushed Ice, dem Tonic Water und dem Tequila auffüllen.
Kommentare
Mudball1993 29.08.2013 00:18
Echt gut! Leider geht der Tequila etwas unter...
Brian_Flanagan 30.10.2010 20:24
kann man schon trinken aber ist nicht so ei richtiger hammer cocktail auf jeden fall zum probieren geeignet
Bolle 13.01.2009 21:16
Mit Sauza wirklich lecker, sehr erfrischend! Momentan 4,5 Sterne! Wenn ich den Herradura Blanco habe probiere ich nochmal;)
ANB 02.11.2008 23:17
Unglaublich. Ein frischer Minzzweig (geklatscht), Sauza Hornitos, Schweppes Tonic und brauner Rohrzucker bringen für mich 5 Sterne. Harmoniert alles unglaublich gut miteinander.
Flo 30.09.2008 23:04
Minze und Tonic harmonieren gut, aber trotzdem fehlt irgednwie das gewisse Etwas
jean.11 30.01.2008 00:48
Jetzt stimmt`s :) Danke für den Hinweis.
brutha 29.01.2008 23:38
Mal was anderes: müsste der nicht "Tequiljito" heissen?
Kleiner Buchstabenverderher...
Sam 26.01.2008 20:43
Hab ihn nun mit Jose Cuervo probiert ( da kein sauza vorhanden ) und muss sagen man kann ihn trinken aber der originale mojito ist weitaus mehr mein fall ;)
Longy 03.01.2008 17:48
Sehr interessanter drink schmeckt sehr gut, ich hab den jetzt ersma mit dem Sauza Hornitos gemacht werd den aber mit verschiedenen anderen noch des öfteren mixen. ;-p
Blackfire 18.09.2007 21:21
Noch 1 Tester und der steht auf Platz 1.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Tequiljito

Bild von Brian_Flanagan

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: SchuettelStefan
Menge: 15 cl
Alkoholgehalt: 16 %
Aufrufe: 14981