V.V.M. Vodka Vanille+Maracuja

6 cl Wodka Vanille
18cl Maracujanektar

Wodka und Maracujanektar in ein Glas mit einigen Eiswürfen geben und umrühren.
Kommentare
rrr 03.07.2013 11:10
Danke olli91 für den Hinweis, also immer schön sauber bleiben.
olli91 03.07.2013 10:19
Ja selber aromatisieren geht natürlich. Finde die Kombination Wodka-Vanille auch deutlich besser als viele andere Flavors wie Cranberry-Vodka oder sonst was. Der einzige Nachteil beim selbst aromatisieren ist wohl, dass u.U. Kleinstteile nach Filterung übrig bleiben und die Spirituose flockig wird, ist mir teilweise schon passiert, ist aber schon länger her. Also wenn schon selber machen dann ordentlich und gründlich. :P
rrr 02.07.2013 18:53
Gut, danke für die Antworten, dann werde ich den wohl selber Aromatisieren.

@SchuettelStefan, Du wäscht wohl mit dem P.-Produkt.
SchuettelStefan 02.07.2013 18:49
Da kann ich mich jean nur anschließen. Die grauslichen flav. Wodkas sollte man lieber im Regal stehen lassen. Wenn schon, dann selbst aromatisieren. Da weiß man was man hat. Guten Abend.
jean.11 02.07.2013 18:45
Nicht nur ersetzen - sogar verbessern. Den Wodka mit der Vanilleschote ein paar Tage ziehen lassen, schmeckt sicherlich besser als das etwas künstliche Vanillearoma eines fertigen Wodka Vanille.
rrr 02.07.2013 18:07
@jean.11, @olli91 könnte eine Vanilleschote mit normalem Wodka den Vodka Vanilla nicht ersetzen?
CocktailStylaZz 05.06.2013 19:40
Die ganze Geschichte ist mir Likör 43 bestimmt deutlich angenehmer!
olli91 05.06.2013 19:09
Ein netter Drink. Sicherlich nicht die Offenbarung schlechthin, aber auf jeden Fall besser und irgendwie "weniger billig" als Maracuja-Wodka. Vor allem für die Nase sehr angenehm, geschmacklich doch eher mild.

Habs übrigens als 2cl/6cl gemixt.

3.5 Sterne.
MartyMcFly 05.07.2010 20:48
Sehr erfrischend und lecker! Zählt zu meinen absoluten Lieblingslongdrinks!
mic 12.05.2009 00:16
220cl saft, dazu noch 120cl alkohol, nebenbei noch 50cl sirup. das ganze mit 500cl soda auffüllen. ok, ist etwas übertrieben. aber 24cl ist für mich auch schon hart. wieviel saft soll ich denn bei einer cocktailparty einlagern? gibt es maracujasaft schon in fässern?

für partys so also eher ungeeignet. halbe mengen jeweils, hilft. geschmack war ok.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
V.V.M. Vodka Vanille+Maracuja

Bild von olli91

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Chro
Menge: 24 cl
Alkoholgehalt: 10 %
Aufrufe: 17885