Vanilla Sky

1cl Wodka
4cl Safari Likör
3cl Vanillesirup
4cl Sahne
6cl Bananennektar
6cl Maracujanektar

Alle Zutaten auf Eis im Shaker mischen und danach in ein Glas mit ein paar Eiswürfeln abseihen.
Kommentare
Marko 15.08.2017 16:33
Ich weiß nicht, ob es am Wetter liegt (30°C), aber der Vanilla Sky von vorhin war hervorragend. Und zwar hab ich mal wieder etwas variiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Statt Maracujanektar habe ich eine frische Maracuja genommen. Die Maracuja wird halbiert, der Inhalt beider Hälften wird komplett mit Saft, Kernen und Fruchtfleisch in den (klassischen) Shaker gelöffelt. Dazu kommt ein wenig Crushed Ice. Dann mehrmals schütteln und schwenken, nicht zu Stark, da sonst die Kerne kaputt gehen, und zwischendurch immer wieder die entstandene Flüssigkeit durch das integrierte Sieb ablassen und auffangen. Am Ende sollte man ca. die hier benötigten 6cl zusammen haben und im Shaker bleiben nur die blanken ganzen Kerne und etwas Eis Rückstände über.
Das frischere, fruchtigere Arome der frischen Maracuja tut dem Drink gut und dadurch, dass der gewonnene, verdünnte Saft saurer ist als der gekaufte Nektar kommt etwas mehr Säure und etwas weniger Süße in den Drink ohne das Aroma und die Gewichtung negativ zu beeinflussen. Und für mich auch noch praktisch, ich hab neben dem Bananen Nektar nicht auch noch ein Paket Maracujanektar gleichzeitig offen.
Marko 07.05.2013 21:03
@olli91: Ich bin mir gerad nicht mehr ganz sicher, aber ich meine der Geschmack war nicht mehr ganz rund wenn man etwas an der Gewichtung ändert. Ich hatte da auf jeden Fall noch etwas rum probiert und nichts mehr zu geschrieben weils nicht funktioniert hatte. Was ich allerdings machen würde, wenn ich den Cocktail jetzt mixen würde (ist bald mal wieder so weit der Bananen Nektar läuft in 2 Monaten ab ;-)) ist beim Vanille Sirup Hälfte Riemerschmidt Hälfte Monin. Das mache ich beim Maracuja Splitt immer so. Der Riemerschmidt ist mir meist zu Buttrig und der Monin zu künstlich. Zusammen gleicht sich das super aus. Manchmal nehme ich auch den Schwartau Sirup, finde ich einzeln besser als die beiden anderen, aber an die Mischung kommt der nicht ran. ´
Der Vanille Sirup hat hier jedenfalls einen gewissen Einfluss auf den Gesamtgeschmack.
Joann 07.05.2013 20:44
Hey,
bei uns im Eblatt wird der aber ohne vodka gemacht ansonsten isses schon richtig;-)
olli91 26.04.2013 16:51
Ich hab mir heute auch endlich mal den Safarilikör zugelegt - was haben denn deine Tests ergeben, Marko? :)
Marko 15.03.2012 21:30
So, ich war gerade bei Kaufland und musste nun endlich mal wagen Safari zu kaufen, mit dem Ziel nach vielen Jahren endlich mal den Vanilla Sky nach zu mixen der mir mal im Extrablatt so mundete. Leider ist es schon zu lange her, als dass ich mich an Farbe, Konsistenz und vor Allem Geschmack erinnern könnte. Aber nach meinen Recherchen ist das hier die selbe Zutaten Liste. Und die Gewichtung? Hm. Also vom Alkoholempfinden her find ich ihn recht angenehm, da ich es allgemein eher milder mag. Hier könnte es allerdings ein Tick mehr sein. Dann bin ich mir nicht ganz sicher ob mir der Vanille Sirup im Geschmack nicht etwas zu dominant ist. Könnte auch am Riemerschidt liegen, da schmeckt man beim ersten Schluck schon eine kräftige Butternote raus. Dann ist er verdammt süß. Aber alles in allem ist der gesamte Grundgeschmack echt super. Im ersten Moment denkt man an Maracujasplit, dann kommt der einzigartige Fruchtige Geschmack des Safari raus. Der ist mir pur deutlich zu bitter, aber trotz der 4cl merkt man im Cocktail davon nichts mehr. Ich gebe erstmal 4,5 Sterne wegen dem hervorragenden Grundgeschmack. Allerdings werd ich die Tage mit den offenen Zutaten noch mal etwas die Gewichtung experimentieren, ob man den nicht noch ein wenig weniger süß und evtl. etwas leichter kriegt, dann wärens für mich glatte 5* :-).
Ness 19.01.2012 20:26
Mega Geil ;-) Kann ich nicht genug von bekommen. Auch schon öfters selbst gemacht, aber auch bei uns an der cocktailbar gibbet den. :-)
grimmel14 30.04.2011 20:37
Ab Montag bei Edeka im Angebot der Safari
alfagirl 19.04.2011 19:14
@grimmel und Chefperli: Den Safari gibts auch bei Kaufland und real. Unser Getränkemarkt hat den auch. Meist sogar viel günstiger als bei barfish.

BTW: Ich kann mir den Cocktail auch gut vorstellen. Leider muß ich den dann allein testen. GöGa mag keine Bananen. Aber sobald ich wieder Safari nachgekauft hab, teste ich ihn mal.

LG vom alfagirl
habanero6 17.04.2011 19:43
Es ist eher eine Abwandlung von einem Rezept
Marko 17.04.2011 18:00
Ist der Name Zufall oder soll es eine Abwandlung vom "bekannten" Vanilla Sky sein? Irgendwie verwirrt mich das ein wenig, weil es von dem Cocktail schon so viele Varianten gibt :-)
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rezept von: habanero6
Menge: 24 cl
Alkoholgehalt: 5 %
Aufrufe: 64963