Veilchen Sektcocktail

10cl Sekt
1-2cl Veilchensirup

Den Sirup in das Sektglas geben und mit Sekt auffüllen.
Man kann auch eine Veilchenblüte unten im Sektglas platzieren, da diese i.d.R. essbar sind.
Kommentare
olli91 28.07.2015 10:08
Ich würde das so durchgehen lassen. ;)
SchuettelStefan 27.07.2015 23:57
Olli verlangte aber nach Sirup, nicht nach Likör Fabiene.
Fabiene_Boilley 27.07.2015 22:51
Mit Brut Dargent und 1,5cl Veilchenlikör von TBT getestet. Ist insgesamt in Ordnung, leicht floraler Duft, das Veilchenaroma ist etwas weniger stark als erwartet. Wirkt zum Glück nicht zu parfümiert;-)
olli91 22.12.2012 18:29
Dieses Cocktail-Rezept ist natürlich angelehnt an Orcas Hisbiskus Sektcocktail (http://www.cocktailscout.de/cocktail_Hibiskus_Sektcocktail_rezept_2006.html), aufgrund dessen ich die Idee zur Veilchen-Variante hatte. Meiner Meinung nach schmeckt Orcas Version mit Hibiskus etwas besser, während mir persönlich jedoch (rein vom Geruch) das Veilchen-Aroma mehr zusagt.
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Rezept von: olli91
Menge: 12 cl
Alkoholgehalt: 10 %
Aufrufe: 7286