Cocktailforum

14. April 2009, 16:56
stresser
138 Beiträge

Vorab möchte ich schonmal klarstellen, dass ich hier keines von euren Bildern und Niemanden kritisieren will Laechel

Nachdem hier ja schon einige Bilder hochgeladen wurden und es auch immer mehr werden möchte ich einfach mal ein paar Anstöße für zukünftige Bilder geben (nicht falsch verstehen, ich finde keines eurer Bilder schlecht).
Bei vielen Bildern sieht man im Hintergrund Gegenstände, die da nicht so reinpassen, z.B. Kabel Zwinker Ich denke das dürfte ja kein Problem sein, ein Kabel kurz wegzuhängen oder einen andren Platz für das Bild zu nehmen. Ist natürlich nichts dramatisches, wirkt aber doch irgendwie ablenkend, wie ich finde.
Was mir auch noch auffällt ist, dass viele ein Bild machen und dann, wahrscheinlich um eben solche Kabel etc. aus dem Bild zu bekommen rund um den Cocktail in einer Farbe den ganzen Hintergrund anpinseln, auch das ist nicht weiter schlimm, ist aber meiner Meinung nach in sofern problematisch, als dass die Meisten ihren Cocktail mit Blitz fotografieren und so einen sehr hellen, durchleuchteten Cocktail haben und diesen dann noch mit hellen Farben hinterlegen, das lenkt auch vom eigentlichen Cocktail ab. Ideal wäre es hier, ohne Blitz zu fotografieren, damit der Cocktail nicht durchsichtig erscheint (damit man nicht durchs Glas einen anderen Hintergrund bekommt). Wer sich nun viel Mühe machen will, weil es oft nicht ohne Blitz geht, kann z.B. mit Transparentpapier vorm Blitz eine sanftere Ausleuchtung erzielen oder was die ganze Hintergrundbearbeitung erübrigt, einfach z.B. ein weißes Bettlaken im Hintergrund spannen, dann hat man eine einheitliche Fläche und der Cocktail kommt schön zu Geltung komplett ohne harte Bearbeitungskanten, zu helle Hintergründe oder Kabel etc.

Wie am Anfang schon gesagt, das soll keine Kritik darstellen Zwinker Ich will hiermit nur ein paar Anstöße zu (aus meiner Sicht) schöneren Bildern geben. Wink
14. April 2009, 21:08
OriginalMG
29 Beiträge

Mit den Kabel muss ich dir zustimmen... ist mir zuerst garnicht aufgefallen, erst nachdem ich darauf hingewiesen worden bin. Grins

Hab jetzt denke ich einen guten Platz dafür gefunden (Costa Brava-Foto).

Mit den Hintergrundfärbungen wie man sie oft sieht, gefällt mir auch absolut garnicht. Z.T. sieht es sogar so aus, als ob die Deko per Bildbearbeitung eingefügt worden ist. oO
Da frag ich mich echt teilweise warum die angenommen worden sind.

Aber im großen und ganzen würde ich sagen, besser viele verschiedene Bilder, als nur eins...da muss man nicht gleich ein Bild ablehnen, nur weil ein dünnes Kabel im Hintergrund zu sehen ist. (war glaube ich auch nie der auschlaggebende Grund)
14. April 2009, 22:28
jean.11
8190 Beiträge

Da hat stresser den Nagel auf den Kopf getroffen. Im Moment sieht es so aus das einige mittelmäßige Bilder auch genommen werden damit das entsprechende Rezept überhaupt ein Bild hat. Sobald dann ein besseres eingesendet wird kann ja noch mal aussortiert werdenZwinker

Auf jeden Fall sieht ein Cocktail vor einem - ähVerwirrt mittelmässigem Hintergrund besser aus als ausgeschnitten und vor einem unifarbenem Hintergrund wieder eingefügt.

Aber ich bin mir sicher das alle Bildeinsender noch dazulernen und auch die Bilder ansprechender werdenSchaem
14. April 2009, 22:57
Cypher
133 Beiträge

Schade, dass bei manchen Fotos, wie z.B. dem ersten von Jeanne d'Arc der Hintergrund zu dominant ist, wäre so ein schönes Foto.
Das zweite Foto bei Jeanne d'Arc, glaub von Bolle, ist wie seine anderen Fotos vom Prinzip her super, also schön aufs Wesentliche reduziert. Leider ist die Qualität eher auf Handy-Kamera-Niveau, wodurch die Farben nicht wirklich gut rauskommen.

Problematisch find ich allerdings auch die Fotos, wo der Hintergrund durch eine gleichmäßige Farbe ersetzt wurde, wie beim zweiten Foto von KiBa. Da kann man den Cocktail gar nicht richtig in seiner "natürlichen Umgebung" Lol sehen, sieht aus wie ne Fotomontage.

Ein großes Lob muss ich dem Fotograf aussprechen, der die Fotos von Rum Swizzle, B52, B22, Strawberry 43 und vielen mehr gemacht hat! Sind echt gelungene Fotos, wo der Cocktail mit seiner Farbe super zur Geltung kommt.

Das Foto vom Singapur Sling schaut zwar sehr genial aus, aber den Cocktail kann man dort leider kaum erkennen. Also, zu dunkel ist wohl auch nichts.

Ist denk ich gar nicht so leicht, da ein vernünftiges Foto zu machen. Ich finde es klasse, dass es jetzt gleich so viele Fotos mehr gibt, aber ich würde mich auch freuen, wenn von einem leckeren Cocktail auch immer ein "leckeres" Foto zu sehen ist Zwinker

Insgesamt ein Lob an die ganzen Fotografen, die sich die Mühe machen Super

Wink
14. April 2009, 23:31
stresser
138 Beiträge

Also das Foto vom Singapore Sling ist von mir Grins Ich muss zugeben dass der Hintergrund sehr dunkel ist, muss mal schauen dass ich irgendwo einen beige-farbenen Stoff finde, damit das nicht so dunkel wird, aber war halt so spontan der beste Hintergrund den ich auftreiben konnte Zwinker
15. April 2009, 00:36
jean.11
8190 Beiträge

Cypher schrieb:
...Ein großes Lob muss ich dem Fotograf aussprechen, der die Fotos von Rum Swizzle, B52, B22, Strawberry 43 und vielen mehr gemacht hat! Sind echt gelungene Fotos, wo der Cocktail mit seiner Farbe super zur Geltung kommt...

Danke Grins
15. April 2009, 17:44
el_muerte
10902 Beiträge

Ich habe mal etwas in meinen Cocktailbüchern nach Bildern gestöbert. Dabei ist mir aufgefallen, dass 2 Arten von Bildern besonders oft zu sehen sind:

1. Der Cocktail steht auf einer meist einfarbigen oder zumindest schlichten Tischdecke und wird von schräg oben fotographiert, so dass gar kein Hintergrund zu sehen ist

oder

2. Der Cocktail steht auf einer leicht dekorierten Glasplatte und wird von vorne fotographiert. Im Hintergrund ist dann eine einfarbige Wand, bzw. eine weiße Wand, die mit farbigem Licht in Szene gesetzt wird.

Wink
15. April 2009, 20:26
Orca
9078 Beiträge

Ich werde mir bei der nächsten Gelegenheit so eine Fotoecke einrichten.
25. April 2009, 22:18
Orca
9078 Beiträge

Warum habt Ihr mein Foto vom Gin Fizz nicht aufgenommen??
25. April 2009, 22:26
Bolle
2051 Beiträge

Orca schrieb:
Warum habt Ihr mein Foto vom Gin Fizz nicht aufgenommen??

Das wurde aufgenommen, ich hab's gesehen...aber irgendwann war es dann einfach wieder weg.
25. April 2009, 22:47
Achim
9038 Beiträge

Orca schrieb:
Ich werde mir bei der nächsten Gelegenheit so eine Fotoecke einrichten.

So eine klick
25. April 2009, 22:48
Orca
9078 Beiträge

Ein auf dem Rücken liegender OrcaLolLolLolLol
25. April 2009, 23:22
pina_dreams
5103 Beiträge

...damit du liegen bleiben kannst:
die reicht für 500 Cocktailaufnahmen, dann musst du dir eine neue suchen Lol Lala Lol
26. April 2009, 20:45
el_muerte
10902 Beiträge

Orca schrieb:
Warum habt Ihr mein Foto vom Gin Fizz nicht aufgenommen??

Ist das denn nicht das 3te Bild beim GIn Fizz?
Ansonsten keine Ahnung, ich habe dieses Wochenende nichts freigeschaltet. Wink
26. April 2009, 21:23
Achim
9038 Beiträge

el_muerte schrieb:
ich habe dieses Wochenende nichts freigeschaltet. Wink


Ueberrascht du bist wohl ziemlich faul Wuetend Schaem dich