Cocktailforum

25. April 2006, 15:23
Ute_line
3440 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Hi Ute_line,
Joachim Ringelnatz?
Sag schon, ist es richtig? Hab ich was gewonnen? Grins


And the winner is: Schuettel-WOW-Stefan LolLolLol WOW wg der unglaublich kurzen Lösungszeit SuperSuperSuper

Gezz muß ich mir noch überlegen, WAS Du denn gewonnen haben könntest ... VerwirrtVerwirrtVerwirrt

Nachdenkliche Grüßlis, Grins
25. April 2006, 16:49
p.k
4665 Beiträge

Mensch, seid ihr alle schnell hier - ich komm´ ja kaum mit dem Lesen nach. Geschweige denn mit dem NachdenkenUeberrascht
25. April 2006, 17:05
SchuettelStefan
19624 Beiträge

Si si, aber isch abe noc gar keine Preis von di sinorina bekomme. HeulGrins

Grüße Wink
25. April 2006, 21:05
Ute_line
3440 Beiträge

Hi SchuettelStefan,

bevor Du vollkommen in Tränen versinkst Lol kommt von "di signorina" *gröhl* DEIN Preis (über's Sofa im Wohnzimmer aufhängen oder - sofern vorhanden - am Dach der Gartenlaube befestigen. DER Brüller auf jeder Gartenparty):





UND noch'n weiterer 'Ringelnatz':
"Bernhardiner ist das letzte, was ich sein möchte. Dauernd die Flasche am Hals, und niemals trinken dürfen!" LolLolLol

Grüßlis, Wink
25. April 2006, 22:14
SchuettelStefan
19624 Beiträge

Boah, vielen lieben Dank. SchaemLaechel
Ich werd's auf 'nem A0-Plotter raus lassen und meine Haustür damit tapezieren. Lol

Grüße Wink

26. April 2006, 16:59
SchuettelStefan
19624 Beiträge

So, ich hätte wieder ein Rätsel aus dem Tequilabereich für Euch.
Wie nennt man das Werkzeug, das der Jimador benutzt um das Loch für die Agavensetzlinge auszuheben? Verwirrt

Grüße Wink

26. April 2006, 21:16
Norbo1
1027 Beiträge

guten tag!

könnte das von ihnen gesuchte werkzeug vielleicht "azadon" heissen?


HurraHurraHurra

oder doch nicht?Verwirrt

lg,
Wink
26. April 2006, 21:40
Ute_line
3440 Beiträge

Hier kommt mein Vorschlag: mit der messerscharfen COA (einem Rundspaten) wird das ananasförmige Agavenherz freigelegt ... wird damit auch das Loch für die Setzlinge ausgehoben ... ???

Richtig ???
Falsch ???

Grüßlis,
26. April 2006, 22:22
SchuettelStefan
19624 Beiträge

Hi Ute_line,
die Coa ist eine spatenförmige Machete, deren Haupteinsatzzweck Du bereits genannt hast. Das Setzlingsloch wird jedoch nicht damit ausgehoben. Knapp daneben ist leider auch vorbei. Cool

Hi Norbo1,
Du hast mich ja nun bereits 2mal übergerascht. So auch diesmal. Deine Recherche ist ziemlich gut gewesen. Allerdings reicht mir das diesmal für den Tequila-Quiz-Hattrick noch nicht aus. Azadon ist mir doch zu allgemein. Ich will das schon etwas genauer haben. Wie heißt die Azadon des Jimadors denn genau? VerwirrtGrins

Grüße Wink

26. April 2006, 22:26
schoeun
794 Beiträge

also ich hab auch nur das werkzeug, welches ute_line genannt hat gefunden und sonst nix. dieser norbo1 ist schon ein sehr geschickter googlerLaechel. bin schon gespannt wies dann genau definiert heisstCool
26. April 2006, 22:38
Norbo1
1027 Beiträge

puh, da muss ich glaub ich sehr anstrengen. hab anfänglich so gut wie nix gefunden, dann bin ich auf einer amerikanischen reiseberichtseite über mexico darauf gestoßen. hab "azadon" zigmal im englischen mit allen möglichen zusatzwörtern gegoogelt, aber noch nichts passendes gefunden. aber ich werd dran arbeiten.
gib mir bis morgen mittags zeit, da ich heute leider nicht mehr dazu kommen werde.
lg
Wink
26. April 2006, 22:41
Ute_line
3440 Beiträge

@ SchuettelStefan,

kommt da noch irgendwas wie “hijuelos” (= Agaven Setzlinge) drin vor VerwirrtVerwirrtVerwirrt

Grüßlis, Wink
26. April 2006, 22:53
Norbo1
1027 Beiträge

hab noch schnell mal geguckt. nun hab ich schon erfahren, daß die azadon eine art gartenhacke ist, welches die angewendete körperkraft auf ein vielfaches überträgt. Hmm
lg
bis morgen, bin gespannt, ob es heut noch wer errät...
CoolSuper
lg
Wink
26. April 2006, 23:10
SchuettelStefan
19624 Beiträge

@schoeun,
da stimme ich vollkommen mit Dir überein. Norbo1 weiß mit einer Suchmaschine umzugehen. Das habe ich bei meinen beiden vorangegangenen Rätselfragen auch bemerkt. Deshalb habe ich diesmal auch um so besser kontrolliert, daß die Lösung nicht zu einfach zu ergoogeln ist. Ganz abdecken kann man es zwar nicht, aber zumindest ist es mir diesmal scheinbar doch gelungen es schön schwer zu machen. Dafür wird der Gewinner des Preisrätsels auch der Namensträger meiner neuesten Tequilakreation. Wie wär's also beispielsweise mit einem Norbolito, einem Utelita, oder einem Schoeunuel ...? LolLolLol
@Ute_line,
nein, leider nicht. Es ist auch kein zusammengesetztes Wort. Zwinker
@Norbo1,
soviel Zeit wie Du möchtest. Das gilt natürlich auch für alle anderen Mitrater. Laechel

Grüße Wink


26. April 2006, 23:30
Norbo1
1027 Beiträge

hallo,
ich kann noch nicht abschalten Vogel

was hältst du von "azadón de ojo"

wenn nicht, geb ich für heute wirklich auf.
lg,

Wink