Cocktailforum

10. Oktober 2006, 15:48
ingoj
40 Beiträge

NAME: BLOODY BULL

ZUTATEN:
5 cl Wodka
5 cl kräftige gewürzte Fleischbrühe
5 cl Tomatensaft

BESCHREIBUNG:
Wodka, Fleischbrühe und Tomatensaft mit Eiswürfeln in einem Longdrinkglas verrühren. Eventuell mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Tabasco nachwürzen.



TYP: Cocktail

GESCHMACK: nicht angegeben

KATEGORIEN: Wodka

KOMMENTAR:



13. Oktober 2006, 22:06
zoidberg
760 Beiträge

Ich wusste hier leider überhaupt nicht, welchen Geschmack ich wählen soll.
Zur Zeit ist es erfrischend. Naja das passt ja nicht so gut. Von den, die zur Zeit auf der Homepage sind, passt keiner so recht.
Ich würde mich über Vorschläge freuen.

Wink
13. Oktober 2006, 23:00
SchuettelStefan
19686 Beiträge

Ich würd' der kräftigen Brühe wegen auf Spicy setzen. Zwinker

Grüße Wink
14. Oktober 2006, 00:07
zoidberg
760 Beiträge

Ja danke, das ist gut. Ich übersetze es aber noch vorher Zwinker

Wink
15. Oktober 2006, 09:16
ingoj
40 Beiträge

Hallo

Naja - im Grunde wirkt die Brühe als gewürz - also ist es dem Bloody Mary schon recht ähnlich. Der läuft unter fruchtig - wobei der Bloody Mary in der Datenbank seh einfach ist - ich habe da ein etwas aufwändigeres Rezept - mit mehr Gewürzen (Pfeffer, Tabasco, Selleriesalz, Zitronensaft) - dann ist der aber eher "Pikant" - was auch auf den Bloody Bull passen würde.