Cocktailforum

26. Juli 2006, 12:29
Norbo1
1027 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Langsam sollten die Webmaster mal was gegen die Deprimierungsversuche der CS-Forumsuser durch Norbo1 Dumpingpreispostings unternehmen.


jaja, bald hab ich euch soweit


danke für die pampero - info, dann werd ich den mal dort lassen.
stimmt, mir ist der estate extra schon etwas zu starkUeberraschtUeberrascht, da bin ich einfach zu schwachLolLolLol
nun muss ich aber was arbeiten, sonst bekomm ich eine auf den deckelUnschuldig
lg,
Wink
26. Juli 2006, 16:18
SchuettelStefan
19507 Beiträge

Norbo1 schrieb:


Wow, bsit Du böse! Ueberrascht LolLolLol

Grüße Wink
30. November 2006, 16:14
p.k
4665 Beiträge

Vielleicht passend zu Weihnachten - Malteco Rum "Anejo Suave 10 Anos" aus Guatemala. Sehr "weihnachtlicher", angenehmer Geruch und kräftiger Geschmack.

Habe ich bei Manufactum entdeckt und dort auch bestellt - mal wieder zu teuer für 22 Euro Wuetend Beim Kölner Rumkontor ist der für 17,90 zu haben....

WinkWink
30. November 2006, 16:57
Norbo1
1027 Beiträge

hi p.k
mal gucken, ob ich den bei mir bekomm.... bin dzt. eh etwas zuuu Rum-faul...LolLolLol
lg,
Wink
18. Dezember 2006, 22:37
DaKeeper
635 Beiträge

Um ma zum Rum zurück zu kommen Laechel
Ich nehme ganz gerne Asmussen Jamiaca Rum, der ist kräftig und doch mild, Preis liegt zwischen 7,99 und 9,99 also hält sich auch noch in Grenzen. Eignet sich gut zum Mixen (hab ihn von real glaub ich)
18. Dezember 2006, 22:53
Flo
5375 Beiträge

Ich nehm den Pott. und nach der nächsten Kaufrunde den Brugal!
18. Dezember 2006, 22:58
SchuettelStefan
19507 Beiträge

Der Asmussen ist jetzt eigentlich nicht das, was man unter einem guten Mix-Rum versteht. Der ist mir zu fuselig. Hmm Von den deutschen Rums halte ich eigentlich nur den Pott für wirklich brauchbar. Wenn Du Jamaicaner magst, solltest Du Dir unbedingt mal den Appleton Estate V/X zu Gemüte führen. Zwinker

Grüße Wink

18. Dezember 2006, 23:07
DaKeeper
635 Beiträge

Costa quanta, senor?
18. Dezember 2006, 23:19
SchuettelStefan
19507 Beiträge

Hola Muchacho,
meinst Du vielleicht ¿Cuánto vale? oder ¿Cómo costoso?
Dann schau mal zB hier. Zwinker

Grüße Wink
18. Dezember 2006, 23:20
Flo
5375 Beiträge

der Pott so ab 12 bis 13 euro! oder kennt ihn jemand billiger?
18. Dezember 2006, 23:26
DaKeeper
635 Beiträge

Oha n Spanisch-Kenner, da hab ich keine Schnitte, danke für den Link, hat mir der doc auch schon empfohlen, hatte eben nicht dran gedacht.

Grüße Stoesschen
18. Dezember 2006, 23:30
SchuettelStefan
19507 Beiträge

@Flo,
kommt drauf an, welchen Pott Du meinst. Den 40%igen kauf ich meist so um die 7-8¤/0,7L. Der 54%ige liegt so um die 10-11¤.

Grüße Wink
19. Dezember 2006, 16:26
DaKeeper
635 Beiträge

@SchuettelStefan: Der Appleton mi 40% ist das dann, oder? Joah mit 13,45¤ ist der aber auch nicht ganz billig. Werd den aber mal bei Gelegenheit ausprobieren. Was für einen Havanna-Club empfehlt ihr denn? Hab da jetzt bei barfish 10 verschiedene oder so gesehen, sowohl bei den braunen als auch den weißen zusammen.
19. Dezember 2006, 17:19
SchuettelStefan
19507 Beiträge

DaKeeper schrieb:
...Joah mit 13,45¤ ist der aber auch nicht ganz billig...
Wie? Verwirrt Der hat vor nicht allzulanger Zeit noch über 15¤ gekostet. Damit liegt er im unteren Preismittelfeld. Ich finde schon, daß der recht günstig ist. Vor allem ist das Preis/leistungsverhältnis sehr gut. Geschmacklich ist der auf jeden Fall so gut, daß man ihn sogar pur genießen kann.
DaKeeper schrieb:
...Hab da jetzt bei barfish 10 verschiedene oder so gesehen, sowohl bei den braunen als auch den weißen zusammen.
Wie 10 verschiedene Havanna Club? Verwirrt Zieh mal die gleichen in verschiedenen Füllmengen ab, dann solltest Du noch auf 6 kommen, von denen 2 für's mixen relevant sind. Der HC3A und der HC7A.

Grüße Wink

19. Dezember 2006, 17:32
DaKeeper
635 Beiträge

Oha, ich seh schon: Wenn ich kein Geld für die Sachen nehme werd ich arm dabei Grins Aber leider hat ja alles seinen Preis vor allem der gute Alk Hmm
Kann ja gleich den HC15A für knapp 180¤ kaufen Aetsch
Aber ich werde die mal ausprobieren wenn die Kasse etwas besser gefüllt ist^^