Cocktailforum

05. Dezember 2012, 12:37
olli91
703 Beiträge

Ich hab den Vorschlag auch als Rezept eingesendet, aber das wurde gelöscht, also versuche ichs mal hier im Forum. Die Idee ist wie ich finde nämlich wirklich gut und daher möchte ich sie gerne teilen.

Der Christmas Vodka Shot ist angelehnt an den üblichen klaren Tequila Shot, wie man ihn in Discos u.a. Gelegenheiten serviert bekommt (Salz auf Hand, Salz ablecken, Tequilashot trinken, in Zitronenscheibe beißen.

Man benötigt:
3cl Wodka Vanille
1 Prise Zimt
1-3 Mandarinenstückchen

Zunächst den Zimt auf den (ggf. angefeuchteten) Handrücken geben, Zimt ablecken, Vodkashot trinken und die Mandarinenstückchen verspeisen.
Mir kam die Idee am vergangenen ersten Advent und sie kam hervorragend an. Eine tolle weihnachtliche Variante des "Tequila Shots", die von den drei weihnachtlichen Aromen Vanille, Zimt und Mandarine profitiert und von innen schön wärmt. Nur zu empfehlen! Laechel
Verwendet hab ich übrigens den Absolut Vanilia Wodka.

04. Februar 2013, 13:20
SuSu
5 Beiträge

Also ich kenne diese Form durchaus, wobei meist wirklich Zimt und Orange verbunden sind. Das mit den Mandarinen find ich jetzt ... joar man müßte es mal versuchen. An sich finde ich die Mandarina aber etwas zu Süß um als wirklicher gegensatz zu greifen....

Aber ich werds mal testen .)