Cocktailforum

10. Mai 2009, 00:45
SubZero
262 Beiträge

hi,

da ich mir letztens den holunderblütensirup von darbo geholt habe, kam ich auf die idee mal ein rezept damit zu entwickeln.
folgendes is dabei herausgekommen:

4cl gin (hendrick's)
2cl st. germain
1cl holunderblütensirup
2cl zitronensaft (frisch gepresst)
4 blatt minze
(optional mit soda auffüllen)

die ersten 4 zutaten in den shaker geben. die minze im glas entweder leicht stößeln oder die blätter nur abklatschen und ins glas geben (je nach geschmack). das glas mit eiswürfeln füllen und den shakerinhalt abseihen. wer möchte kann mit soda auffüllen. zu guter letzt umrühren und genießen!
10. Mai 2009, 00:49
alfagirl
1519 Beiträge

Hm, bis auf den St. Germain hätt ich ja alles Heul
... Verwirrt Bolle, ist in Deinem Fläschen noch was drin UnschuldigGrins ...

Der Cocktail klingt nämlich ziemlich gut Super
10. Mai 2009, 12:50
Bolle
2051 Beiträge

alfagirl schrieb:
Bolle, ist in Deinem Fläschen noch was drin UnschuldigGrins ...


Schon, aber der verdunstet so schnell...ich habe ihn schon länger nicht mehr angerührt, sonst ist er gleich leerTraurig Abeld bald blüht der Holunder, dann versuche ich mich mal am Holunderblütenlikör. Hoffentlich schmeckt er dann wenigstens annährend so gut wie der St.GermainZwinker
10. Mai 2009, 13:07
Orca
9077 Beiträge

Bolle schrieb:
Abeld bald blüht der Holunder, dann versuche ich mich mal am Holunderblütenlikör


Denk dran, eine Flasche wolltest Du für mich mitmachen


HurraHurraHurra
10. Mai 2009, 13:49
Bolle
2051 Beiträge

Problem ist dann nur der VersandVerwirrt
10. Mai 2009, 15:32
Orca
9077 Beiträge

Bolle schrieb:
Problem ist dann nur der VersandVerwirrt
ach...positiv denken, dass kriegst Du schon hin.Super
10. Mai 2009, 15:59
pina_dreams
5103 Beiträge

Trefft euch doch in der Mitte Unschuldig