Cocktailforum

12. Juli 2008, 15:35
Orca
9061 Beiträge

Hallo liebes CS-Forum,

passend für den Sommer versuche ich mal meine Sommerparty highlight´s aufzuschreiben.

NAME: Erdbeerlimes (Sektfrei)

ZUTATEN:
1500 g Erdbeeren (frisch od. gefroren aber ungezuckert)
400 ml Wasser und 600 g Zucker aufkochen
600 ml Zitronensaft (aus Konzentrat)
700 ml Wodka

BESCHREIBUNG:
Den Zuckersirup aufkochen anschließend mit den Erdbeeren zusammen pürieren, und den Zitronensaft mit Wodka dazurühren. Ergibt ca. 3,5Liter
Er schmeckt ausgezeichnet auf Eis, Sekt oder als Zutaten für den DeepRed

TYP: Cocktail

GESCHMACK: süß

KATEGORIEN: süß fruchtig erfrischend
***********************************************************

NAME: DeepRed

ZUTATEN:
1cl Triple Sec Curaçao
2cl Cranberrysirup
8cl Erdbeerlimes (wie oben beschrieben)
12cl Blutorangensaft

BESCHREIBUNG:
Alles zusammen im Shaker mit viel Eis kräftig geschüttelt. Anschließend in ein Longdrinkglas auf Eis abseihen.

TYP: Cocktail,

GESCHMACK: süß

KATEGORIEN: süß fruchtig erfrischend

Viel Spaß beim ausprobieren Wink

12. Juli 2008, 23:28
Spyce
940 Beiträge

ist der Erdbeerlimes unendlich haltbar?
Weil wenn du das Rezept schon auf 3,5L konzipierst, müsste man schon wissen wie lange das haltbar ist.
Man will sich ja auch ans Rezept haltenUnschuldig
12. Juli 2008, 23:39
Orca
9061 Beiträge

Spyce schrieb:
ist der Erdbeerlimes unendlich haltbar?
Weil wenn du das Rezept schon auf 3,5L konzipierst, müsste man schon wissen wie lange das haltbar ist.
Man will sich ja auch ans Rezept haltenUnschuldig


Ich fülle ihn immer in 1Liter PET - Flaschen um. (wichtig ist vor Gebrauch gut schütteln)Im Kühlschrank ist er dann ca. 14Tage haltbar, aber ich friere auch die Flaschen einfach ein. Das funktioniert einwandfrei, allerdings hat der Limes bei mir nie so eine hohe Lebenserwartung Zwinker

Er ist einfach mit ein paar Eiswürfeln im Tumbler zu genießen. Und im DeepRed ist er m.E. unschagbar, er gibt den Drink das gewisse Etwas.

AusschenkenAusschenken
21. November 2009, 15:39
Orca
9061 Beiträge

Hallo zusammen,

ich konnte die Bilder leider noch nicht wie angekündigt ins Netzt stellen, denn auch ich hatte ein unvorhergesehenes kleines technisches ProblemZwinker


22. November 2009, 08:31
Orca
9061 Beiträge

Ich hoffe es sind nicht zu viele BilderZwinker Wenn ja, nehme ich sie wieder rausWink

Er schmeckt auf jeden Fall super lecker
Wink




22. November 2009, 12:52
jean.11
8152 Beiträge

Du gießt das noch kochende Wasser auf die Erdbeeren? Muss der Limes vor dem trinken noch gekühlt werden? Hast du es schon mal mit anderem Wodka ausser dem Jelzin probiert?

Fragen über Fragen...Laechel
22. November 2009, 13:11
Orca
9061 Beiträge

jean.11 schrieb:
Du gießt das noch kochende Wasser auf die Erdbeeren? Muss der Limes vor dem trinken noch gekühlt werden? Hast du es schon mal mit anderem Wodka ausser dem Jelzin probiert?

Fragen über Fragen...Laechel


zu 1. Ja, der Sirup ist noch gut heiß wenn er zu den
Erdbeeren stößt. Das ist aber auch nicht schlimm,
und bei der Zubereitung nicht von Nachteil.

zu 2. Der Limes schmeckt gut gekühlt am besten, ich
nehme teilweise auch noch einen Eiswürfel mit ins
Glas.

zu 3. Ja, ich hab ihn bis jetzt mit Puschkin,
Gorbatschow, Jelzin und Russian Standard
zubereitet. Wobei mir der letztere beim Limes am
besten schmeckt.
WinkWink
22. November 2009, 14:00
Cocktailboy
4158 Beiträge

Orca schrieb:

zu 3. Ja, ich hab ihn bis jetzt mit Puschkin,
Gorbatschow, Jelzin und Russian Standard
zubereitet. Wobei mir der letztere beim Limes am
besten schmeckt.


Ich gehe mal davon aus, dass der jeden Test mit den anderen 3 Marken gewinnen wird ... ich finde den Standard klasse Super.

Die Bilder sehr schön aus, shcmeckt bestimmt lecker! Laechel

lg Wink
22. November 2009, 14:53
pina_dreams
5103 Beiträge

Das klingt richtig lecker......und ist erstmal ohne Krach verbunden....warum stellst du das Rezept vom DeepRed nicht ein???Wink
22. November 2009, 15:19
el_muerte
10846 Beiträge

Könntest du die Bilder vll. etwas kleiner machen? Wink
22. November 2009, 15:23
Orca
9061 Beiträge

el_muerte schrieb:
Könntest du die Bilder vll. etwas kleiner machen? Wink


Das größte Bild hat 44KB, dass kann für die HP eigentlich kein Problem seinVerwirrt

Weiter verkleinern kann ich leider nicht mehr
22. November 2009, 15:31
Cocktailboy
4158 Beiträge

Ich dneke er meint von der Bildgröße her kleiner damit die nicht das ganze Fenster ausfüllen und übersichtlicher sind.

lg Wink
22. November 2009, 15:35
Orca
9061 Beiträge

So unübersichtlich finde ich sie gar nicht.......es ist klar strukturiert und hintereinanter angeordnet, aber wenn das störend ist, nehme ich sie runter


update: ich habs verstanden, sie sind erstmal wieder wech



22. November 2009, 15:52
el_muerte
10846 Beiträge

Richtig, nicht die Dateigröße, sondern die Bildgröße. Wink
22. November 2009, 16:08
jean.11
8152 Beiträge

Orca schrieb:

zu 3. Ja, ich hab ihn bis jetzt mit Puschkin,
Gorbatschow, Jelzin und Russian Standard
zubereitet. Wobei mir der letztere beim Limes am
besten schmeckt.
WinkWink

Russian Standard - das wäre meine nächste Frage gewesen ob es mit dem nicht besser schmeckt Cool

Sieht seeehr lecker aus. Probiere ich demnächst auf jeden Fall.