Cocktailforum

01. Juni 2013, 20:39
dch
2 Beiträge

Hallo zusammen,

wir wollten mal anfangen uns eine kleine Hausbar zusammen zu stellen. Ich habe in einer Bar einen sehr guten Cocktail mit dem Namen Hot Chocolate gefunden. Die Zutaten sind laut Cocktail Karte:

Rum (vermutlich weiß)
Milch
Kokos Sirup
Schoko Sirup
Chilipulver (optional)
Ananassaft

Habe aber leider keine Ahnung wie der zubereitet wird. Sieht fertig zubereitet einfach nur aus wie Milch, schmeckt aber super lecker!!!
01. Juni 2013, 20:57
SchuettelStefan
19467 Beiträge

Herzlich willkommen im Cocktailscoutforum dch. Stoesschen
Von den Zutaten her tönt es wie eine Pina Colada Variante feat. Schokolade. Da mir dazu kein allgemeingültiges Rezept bekannt ist, nehme ich an, das es nur lokal in Deiner Bar existiert.
Entweder Du versuchst Dein Glück bei dem Barkeeper, oder falls das nich funktioniert, probierst Du im Eigenversuch die passende Zusammensetzung zu finden. Als Ausgangsbasis dazu würde ich eine Kreuzung aus Tongamilk und Pina Colada vorschlagen.
Ich hoffe Du findest Freude am neuen Hobby und schaust recht oft im Forum vorbei. Wink
01. Juni 2013, 21:11
Fabiene_Boilley
3336 Beiträge

Herzlich Willkommen lieber dch,

den Cocktail gibt es tatsächlich, allerdings in einer ganz anderen Zusammenstellung, nämlich unter anderem mit Pfefferminzlikör. Ich würde dir deshalb auch empfehlen, soweit die Bar in Reichweite ist, einfach mal den Barkeeper zu fragen.

Falls du übrigens bei der Zusammenstellung deiner Bar Empfehlungen für die einzelnen Spirituosen suchst, helfen wir dir gerne in den jeweiligen Zutatenthreats.Grins

Liebe Grüße, FabieneWink
12. Juni 2013, 12:48
dch
2 Beiträge

So, nach einigen versuchen habe ich jetzt eine gute Michung gefunden. Nachdem ich nach der veröffentlichung meines letzten Rezeptes schon Ärger bekommen habe, möchte ich es zunächst hier posten:

Hot Chocolate

1cl Rum weiß
1cl Rum braun
1cl Kokossirup
1cl Schokosirup
1cl Sahne
5cl Ananassaft
6cl Milch
+
ein wenig Chilipulver

Alles zusammen mit etwas Eis mischen und genießen!
12. Juni 2013, 22:43
SchuettelStefan
19467 Beiträge

Na das ist ja schon mal schön, wenn Du eine Mischung für Dich gefunden hast. Stoesschen
Ich muß allerdings sagen, daß die für mich nicht wirklich was wäre. Vom Grundgeschmack mal völlig abgesehen, dürfte die Basisspirituose wohl mit 2cl kaum zu erahnen sein. Außerdem ist es neben dem Ananassaft (der aber selbst auch wieder Süße mitbringt) die einzige Komponente, die dem Zuckersirup entgegenwirkt.
12. Juni 2013, 23:11
shakingharry
3368 Beiträge

Ich frage mich vielmehr, warum der Hot Chocolate heisst. Heiss ist er nicht und bei insgesamt 16 cl gerade mal 1 cl Schokosirup???Verwirrt Ich würde den deutlich umbauen, auch den geringen Rumanteil.


13. Juni 2013, 08:35
SchuettelStefan
19467 Beiträge

Ich vermute ja, daß Chilipulver soll ein wenig die Wärme simulieren.
13. Juni 2013, 08:43
SchuettelStefan
19467 Beiträge

Ich tue mich ja überhaupt schwer mit der Kombination Ananas und Schokolade. Aber wenn's denn unbedingt sein muß, würde ich möglicherweise einen Schichtdrink draus bauen. untere Schicht ein paar Ananasstücken mit ein wenig CoC und weißen Rum oder Rhum (evtl. noch mit etwas Ingwersirup abgeschmeckt, damits ein wenig spicy wird) im Blender und die obere Schicht aus richtigem Kakao und etwas Chili (evtl. sogar heiß) mit einem braunen Jamaicaner oder Cubaner aufgesetzt. Wenn heiß, dann On Top vieleicht sogar noch eine kleine Sahnehaube.