Cocktailforum

18. Dezember 2006, 22:27
DaKeeper
635 Beiträge

NAME: Tequila Fruit

ZUTATEN:
2cl Tequila
4cl Mangosaft
2cl Limettensaft
3cl Erdbeersirup
Orangensaft
1 Limettenspalte
Cocktailkirsche

BESCHREIBUNG:
Alle Zutaten, ohne Orangensaft, im Shaker auf Eis kräftig schütteln, anschließend pber ein Barsieb in ein Ballonglas mit Crushed Ice seihen. Mit kaltem Orangensaft auffüllen. Mit einem Fruchspieß garnieren.

TYP: Cocktail

GESCHMACK: fruchtig, süß

KATEGORIEN: Tequila-Cocktail,, süß, geschmacksintensiv

KOMMENTAR:
Den Sirup kann man auch vorsichtig am Rand dazugeben, dadurch kommt ein schöner Rot-Effekt zustande.


03. Januar 2007, 00:19
SchuettelStefan
19701 Beiträge

Was passiert mit der Limette? Wieviel Orangensaft soll gefillt werden? Gehört die Cocktailkirsche zum Dekospieß? Wenn ja, was noch? Laut Anleitung sollen Zutaten außer dem O-Saft geshaked werden. Also auch die Limette und die Cocktailkirsche? Die im Kommentar erwähnte Sirupzugabe wäre aber eine Variante zum alles shaken, oder?

Grüße Wink


03. Januar 2007, 15:49
DaKeeper
635 Beiträge

Also: Limettenspalte und Cocktailkirsche sind selbstverständlich für den Spieß zur Garnitur. Der O-Saft soll einfach nur zum Auffüllen eines ca. 0,4l fassenden Ballonglases sein.
Der Kommentar ist weniger Kommentar als Tip, sieht halt besser aus.
03. Januar 2007, 16:22
SchuettelStefan
19701 Beiträge

Ach so. Also nur eine Limettenspalte. Im Rezept hattest Du geschrieben Limette.

Grüße Wink
03. Januar 2007, 16:23
DaKeeper
635 Beiträge

Korrigiert