Cocktailforum

05. Januar 2007, 16:42
FSchoeppe
10 Beiträge

NAME: Virgin Colada2 Die Fruchige Alternative

ZUTATEN:
6 cl Ananassaft
6 cl Mangosaft
2 cl Cream of Coconut (flüssig)
2 cl Sahne
1 Ring Ananas

1 Schaufel Zerstoßenes Eis



BESCHREIBUNG:
Den Ring Ananas zusammen mit der Sahne und der Cream of Coconut in einen Mixer und mit einer Schaufel Eis vorpürieren lassen. Danach die Säfte dazu schütten. Je nach Wärme der Zutaten in eine Cocktailschale abseilen oder mit dem Eis in ein Glas geben.
Falls ihr auf Grund der Konsistenz der Ananas den Cocktail nicht abseilen könnt, dann püriert einfach die Ananas mit dem Eis vor und gebt danach die Zutaten hinzu.

TYP: alkoholfrei

GESCHMACK: süß

KATEGORIEN:

KOMMENTAR:



05. Januar 2007, 16:46
Achim
9038 Beiträge

Ist fast die gleiche Rezeptur wie der Coconut Kiss von Baka. Nur je 2 cl mehr Saft und die pürierte Ananas.
Wink Achim.
05. Januar 2007, 16:48
FSchoeppe
10 Beiträge

Sorry Achim war eh falsch ich war so in Gedanken das ich den O-Saft vertauscht hab!
05. Januar 2007, 16:53
Achim
9038 Beiträge

Aha mit Mangosaft. Jetzt sieht es andest aus. Also aufmachen und ne Ananasscheibe kaufen.
Wink Achim.
05. Januar 2007, 16:58
FSchoeppe
10 Beiträge

Nehm am besten die aus der Dose die schmecken am besten und den Saft kannst du dann auch für die Cocktails verwenden!
05. Januar 2007, 17:01
Achim
9038 Beiträge

FSchoeppe schrieb:
Nehm am besten die aus der Dose die schmecken am besten und den Saft kannst du dann auch für die Cocktails verwenden!


Sind aber viel süsser als freilaufende Ananas. Wie ist die Mehrzahl von Ananas??? Ananase??
08. Januar 2007, 11:47
SchuettelStefan
19707 Beiträge

@FSchoeppe,
also wenn ich die Ananas so fein püriert habe, daß das Püree nicht im Barsieb hängen bleibt, ist auch das Eis entsprechend fein. Abseihen macht da nicht wirklich mehr Sinn, oder?
Was ist mit "Wäre der Zutaten" gemeint?

Grüße Wink
15. Januar 2007, 10:20
FSchoeppe
10 Beiträge

Sorry vertippt da ist mir doch glatt das m entfallen. Wärme solls natürlich heißen! Wenn du die Ananas mit dem Eis vorpürierst sollte es normaler weise nicht passieren! MfG Felix
15. Januar 2007, 10:28
Lenni
6248 Beiträge

@FSchoeppe.
Du hast doch die Möglichkeit zu editieren. Dann mache doch die Verbesserung in deinem Rezept.

GrußWink
20. Januar 2007, 18:53
SchuettelStefan
19707 Beiträge

Und? Hat den schon jemand getestet?

Grüße Wink
20. Januar 2007, 20:23
Achim
9038 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Und? Hat den schon jemand getestet?

Grüße Wink


Uups Sorry SchuettelStefan Schaem habe ihn schon vor einigen Tagen getestet und vergessen einzutragen Gut das du die User immer wieder erinnerst. Also mir schmeckt er gut 4 Sterne, da ich Mango und Kokos liebhaber bin. Die Zubereitung dauert mir allerdings zu lang, ich mag am liebsten Drinks bei denen ich alles in Shaker gebe, schu#ütteln und fertig ist er. Und nicht lange pürrieren muss. Bei diesem Test habe ich ne Ananasscheibe aus der Dose genommen.DB tauglich meiner Meinung nach.
Wink Achim.
20. Januar 2007, 20:30
SchuettelStefan
19707 Beiträge

Ja auch wenn mir schoeun mal vorgeworfen hat, daß ich mit den Nachfragen spame, aber manchmal hat's auch was gutes. ZwinkerLol

Grüße Wink
22. Januar 2007, 17:30
Lenni
6248 Beiträge

Mmmmh, jam, lecker.. 4,5*.AusschenkenStoesschenGelage

GrußWink