Simplório

5cl Cachaca
3cl Kokos-Sirup
1/2 Limette
1 TL Brauner Zucker

Den Saft der halben Limette, Cachaca und Kokossirup in einem Shaker mit Eiswürfel kräftig schütteln und in ein mit Crushed Ice gefülltes Glas (Tumbler) gießen. Über die Eisfläche einen Barlöffel/Teelöffel braunen Zucker geben und mit Strohhalm servieren.
Kommentare
polanski 29.09.2012 00:36
Habe gerade wieder die Variante ohne braunen Zucker plus 2 cl Sahne im Glas. Schmeckt lecker.
Itiswhatitis 30.11.2011 04:17
Ihr habt schon recht, nach Rezept etwas süß. Allerdings hatte ich wie beschrieben immer sehr viel Crushed-Ice verwendet und dann noch einen Moment vorschmelzen lassen. Nach mehrfachem Nachtesten kann ich aber immernoch sagen das der Simplorio ein toller Drink ist. Inzwischen habe ich festgestellt daß es mir sehr gut schmeckt wenn ich das Eis vor dem strainen mit Escorial aromatisiere. Das Verhältnis ist bei mir jetzt 7 Cachaca - 3 Limette - 2 Sirup.
SchuettelStefan 06.07.2011 06:29
Ich befürchte, daß Demrion mit dem hochloben der zusammengeklebten Drinks unserem Achim in Sachen Zuckerverbrauch bald den Rang ablaufen wird. ;-) Wobei ich die Idee dieses Rezeptes durchaus witzig finde. Da ließe sich sicher was daraus machen.
Bolle 06.07.2011 00:29
Da kann ich kein Stück zustimmen! Welten entfernt vom klassischen Caipi! Caipi bekommt 5 Sterne, dieser nur 1,5 da geschmacklich unterdurchschnittlich! Einfach nur furchtbar süß!
Demrion 05.07.2011 21:11
Mehr als nur ein solider Cocktail.
Der Cocktail ist wirklich gut. Auf Anhieb schmeckt er mir besser als der normale Caipirinha. Danke für diese tolle Idee!
Nitro 13.04.2011 00:17
unendlich süß
ERDi 14.03.2011 11:52
Ich verstehe diesen Drink als eine kokosinfuzierte Version der Caipirinha und habe ihn als solche gemixt:
5 cl Velho Barreiro Gold
3 cl Limettensaft
2 cl Giffard Kokossirup

Eine nette Abwechslung mit präsentem aber nicht zu dominantem Kokosgeschmack und für mich eine Möglichkeit den inzwischen überflüssigen Kokossirup aufzubrauchen.
An das Original kommt der Drink jedoch nicht heran.
3,5*
Itiswhatitis 08.02.2011 03:12
Echt ein solider Drink !
Ein ausgesprochener Cachaca freund bin ich nicht gerade aber mit meinem Rest Nega Fulo hat mir dieser Drink echt zugesagt.
Einen ganzen TL Zucker find ich allerdings etwas viel.Ein Hauch Zucker gibt ihm allerdings tatsächlich noch das fehlende etwas.
Vielen dank für dieses tolle Rezept.
polanski 19.12.2010 19:54
Ergänzend möchte ich noch hinzufügen, dass der Drink auch sehr gut schmeckt wenn man noch 2 cl Sahne dazufügt.
polanski 19.12.2010 01:02
Habe zuerst ohne den braunen Zucker probiert und ihn danach erst rübergestreut. Ohne den Zucker wäre mir der Drink einen halben bis einen Stern mehr wert.
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Simplório

Bild von Trystan

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: Zombrero
Menge: 10 cl
Alkoholgehalt: 20 %
Aufrufe: 10114