Touch Down

4cl Wodka
2cl Apricot Brandy
1cl Grenadine
2cl Zitronensaft
15cl Maracujanektar

Alle Zutaten außer der Grenadine mit ein wenig Eis shaken. Die Mischung in ein Longdrinkglas geben. Die Grenadine vorsichtig in das Glas abseihen und leicht umrühren.

Es sollte darauf geachtet werden, dass der Maracujasaft frisch ist und ein möglichst milder Wodka gewählt wird.
Kommentare
Fabiene_Boilley 29.09.2016 23:29
Hallo FrozenNose, das klingt sehr interessant, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. In Cocktails habe ich diesen Effekt bisher noch nicht wahrgenommen - ich bin aber auch gegen Schärfe ziemlich immunisiert;-)
FrozenNose 29.09.2016 16:19
Hallo Fabiene,
also mit dem Scharf-süß verhält es sich so: Wenn du etwas Zuchersirup auf einem Löffel probierst, dann schmeckt er ausschließlich süß. Die Süße empfindest du im vorderen und mittleren Teil der Zunge. Beim Grenadine und Apricotbrandy kommt zu dieser Süße noch ein weiterer Geschmackseindruck ganz hinten auf der Zunge hinzu. Dort schmeckst du normalerweise bitter. Mit etwas Fantasie schmecken die beiden Zutaten scharf. Probiere es mal aus :-)
Fabiene_Boilley 27.09.2016 21:48
Apricot Brandy und Grenadine scharf? Welche Marken hast du denn benutzt?
FrozenNose 27.09.2016 20:14
Apricot Brandy und Grenadine haben beide einen scharf-süßen Geschmack. Sie schaukeln sich in dem Drink gegenseitig hoch und lassen den Touch Down künstlich süß schmecken, so dass es beim Schlucken fast schon im Rachen brennt. Ich finde, dass der Touch Down übers Ziel hinaus geht.
Marko 06.05.2015 23:46
Ich habe das Rezept letztens etwas entschärft beim Geburtstag als Aperitif angeboten. 2cl Wodka, 2cl Apricot Brandy, 1cl Grenadine, 1cl Zitronensaft, 16cl Maracujanektar. Hat vor dem Grillen sehr gut gepasst.
Maltekan 26.01.2015 00:13
Ich habe mir den Maracujanektar aus Riemerschmid-Sirup selbst gebastelt. Sehr fruchtig und lecker.
Flying Cocktail 26.11.2014 00:12
4cl Wodka
2cl Apricot Brandy
2cl Peachtree
2cl Zitronensaft
12-14cl Maracujanektar (je nach Geschmack)
1-2 cl Grenadine

so kenne ich den.. einer der besten ;)
anonym 30.10.2014 20:40
Oder einen anderen Nektar
karl_arsch 30.10.2014 12:03
Nach Bewertungshilfe:

3* schmeckt schon recht gut, aber irgendwie fehlt noch der gewisse Kick

Mit Wyborowa Wodka gemixt und nur 10cl statt 15cl Maracujanektar.
Sehr saftig und recht süß, vielleicht das nächste mal noch weniger Maracujanektar oder weniger Apricot Brandy.
bash0r 23.08.2013 21:36
Lecker, mache ihn aber mit 6 cl Maracujanektar und 2 cl Orangensaft
Weitere Kommentare
Du musst dich einloggen, um Kommentarte zu verfassen.
Touch Down

Bild von Orca

Eigenes Bild hochladen

Rezept von: zoidberg
Menge: 24 cl
Alkoholgehalt: 9 %
Aufrufe: 217417